Mein Gesundheitsforum

Registrieren || Einloggen || Hilfe/FAQ || Suche || Memberlist || Home || Statistik || Kalender || Staff Willkommen Gast!
[ Info-Line ] [ Links ] [ Impressum ] [ Apotheken-Vergleich ]

Mein Gesundheitsforum » Wirkstoffe » für Überstunden Wach halten! » Threadansicht

Autor Thread - Seiten: -1-
000
19.10.2017, 09:27 Uhr
rolfsonemilia



Hallo Leute,

ab der nächsten Woche ist es uns durch gewisse Umstände erlaubt bezahlte Überstunden zu nehmen. Alles auf Freiwilliger-Basis, das heißt man hat eine Liste rumgehen lassen, wer sich alles dazu bereit erklärt hat länger zu arbeiten, sodass der Abteilungsleiter einen Plan erstellen kann.
Ich hab mich selbstverständlich auch eingetragen, weil ich schon über mehrere Monate spare um mir endlich ein neues Auto kaufen zu können
Ich dachte mir, vielleicht könnte ich ein paar Tipps von euch aufgreifen.. denn ich werde ziemlich schnell müde, wenn es an die Überstunden geht (Habe ich schon oft erlebt..) da sind die letzten Stunden und Minuten die Hölle! Würde mich freuen wenn ihr etwas für mich habt!
Vorab ein Dankeschön!

Viele Grüße
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
001
19.10.2017, 11:51 Uhr
Sproas



Hi rolfsonemilia,

sobald sich sowas in unserer Firma anbietet, schlage ich auch immer zu Auch wenn ich nicht auf etwas spezielles spare. Das Geld kann man immer gebrauchen
Du, so ähnlich Probleme habe ich bei der Frühschicht.. ich bin ein Morgenmuffel, deshalb sind die ersten stunden für mich sehr Schwer, in diesem Punkt besteht bei uns genau der Gegensatz
Ich habe immer versucht viel Kaffee zu trinken um wach zu bleiben.. mittlerweile wirkt das gar nicht mehr so richtig auf mich ein.. Deshalb habe ich mir Koffeintabletten gekauft und muss sagen, das sie gut funktionieren! Du kannst dir hier mal die Koffeintabletten im Vergleich anschauen und dich etwas Informieren. Dachte mir erstmal das durch meinen großen Kaffee Konsum die Tabletten wirkungslos sein könnte, das ist aber nicht der Fall.
Hoffe das Hilft dir weiter, halte durch!

Gruß Sproas
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
002
19.10.2017, 12:31 Uhr
rolfsonemilia



Moin Sproas, Überstunden sollten immer ausgenutzt werden, das sehe ich auch so!
Da du es angesprochen hast, fällt mir auf dass ich morgens nicht so Müde bin wie, wenn ich kurz vor dem Feierabend stehe. Ich muss aber dazu sagen, das ich auch früh schlafen gehe. Ich brauche mindestens 8h Schlaf die ich mir auch immer erlaube!
Hab mir die Koffeintabletten mal angeschaut, der Vergleich gefällt mir gut. Konnte auch einiges darüber lesen und lernen. Hab mir jetzt mal die Naturtotal bestellt, mal schauen wie gut sie sind. Danke für deinen Rat!

Grüße
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
003
02.11.2017, 09:36 Uhr
GesundSchön



8 Stunden schlafen, Energy Drinks und wie oben schon genannt Koffeintabletten helfen da aufjedenfall (mir zumindest). Abseits davon aber natürlich auch genug Wasser trinken, und eine allgemeine gesunde Lebensweise ist auch nicht schlecht wobei da natürlich der Energy Drink nicht so gut reinpasst.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
004
09.01.2018, 18:24 Uhr
Snowfairy



Ihr habt alle 8 Stunden Schlaf. Das schaffe ich nie. Ich komme auf maximal 6, aber ich will eben einfach nicht zu zeitig ins Bett gehen. 21 Uhr bin ich noch nicht müde, leider muss ich aber schon sehr früh wieder raus.
Seitenanfang Seitenende
Profil || Private Message || Suche Zitatantwort || Editieren || Löschen || IP
Seiten: -1-     [ Wirkstoffe ]  



Info-Line - Mein Gesundheitsforum

powered by ThWboard 3 Beta 2.831
© by Paul Baecher & Felix Gonschorek