Gesundheit – Jung & Alt
Rückenschaden!

Seit ich über 30 bin, leide ich an Rückenschmerzen. Freunde von mir klagen bereits mit Mitte 20 darüber. Mein Orthopäde erklärte mir, dass die Ursachen bereits in der Kindheit gelegt werden. Kinder suchen sich ganz natürlich die gesündeste Sitzposition und sie sitzen möglichst wenig.

Und wenn "das Kind bereits in den Brunnen gefallen" ist?

Mein Orthopäde riet mir, keine Bewegungen auszuführen, die mir Schmerzen bereiten. Dennoch müsse ich die Rückenmuskulatur stärken um dem Verschleiß von Wirbelsäule und Gelenken vorzubeugen. Außerdem achte ich beim Heben darauf Bein- und Armmuskulatur zu beanspruchen, statt den Rücken zu belasten. Die beste Möglichkeit das einzuüben wird in Rückenschulen geboten. Darüber hinaus ist Bewegung die beste Medizin - und grundsätzlich gilt:

Lieber liegen und gehen als sitzen und stehen!
 
Mitten im Leben ..............................................................................................     ...lesen
Gefühlschaos, Gewichtsprobleme und Akne ..................................................     ...lesen
Übergewicht... .................................................................................................     ...lesen
Zappel-Phillip ..................................................................................................     ...lesen
    zurück  
    Wasser & Luft     Lebensmittel     Soziales Umfeld
    Pflege     Heilung     Jung & Alt
 
    Lifestyle     Karriere     Wellness
 
    Startseite    Über mich    Link-Tipps     Hinweise    Impressum    Sitemap