Film-Tipp

Thopity
Beiträge: 10
Registriert: Mo Nov 12, 2018 4:37 pm

Re: Film-Tipp

Beitrag von Thopity » Do Feb 14, 2019 12:23 pm

. Wer ihn schon mal gucken will findet ihn hier:

nobbi
Beiträge: 6
Registriert: So Sep 09, 2007 10:10 pm

Re: Film-Tipp

Beitrag von nobbi » Di Feb 26, 2019 4:03 pm

Kennt ihr eigentlich diesen amerikanischen oder kanadischen Dokumentationsfilm über die Verfettung der Gesellschaft?
:( Habe den Titel vergessen
Es war irgentwas mit XXL oder so, fällt mir aber leider nicht mehr ein.
Bitte überlegt mal, ob ihr den kennt und wie er heißt (oder vielleicht das Jahr oder den Filmemacher)
Thx für alle Tipps! 

borrach
Beiträge: 52
Registriert: Do Aug 16, 2007 2:17 am

Re: Film-Tipp

Beitrag von borrach » Sa Mär 16, 2019 1:02 pm

Kann es sein, dass der Film
Super Size Me
heißt?
Das ist ein Doku-Drama von dem amerikanischen Regisseur Morgan Spurlock.
In Deutschland war der Film 2004 in den Kinos.
Er kritisiert McDonald’s und andere Fast-Food-Ketten, die die wesentlich Schuld sind am Übergewicht, das in den USA weit verbreitet ist und eine Ursache für die meisten Zivilisationskrankheiten, die sich immer weiter ausbreiten.

marva2002
Beiträge: 60
Registriert: Mi Aug 15, 2007 10:02 am

Re: Film-Tipp

Beitrag von marva2002 » Mi Mär 27, 2019 1:01 pm

Den Film habe ich auch gut gefunden. Er ist zwar etwas sensationslüstern, wie amerikanische Dokus eben meistens sind, aber dadurch macht er auch das Problem Übergewicht richtig deutlich. Ich glaube, bei jungen Menschen kann er tatsächlich etwas bewirken. Bei mir und meinem Mann hat er wenigstens bewirkt, dass wir über ein Jahr lang kein Fastfood mehr mochten, besonders keine Hamburger!

Neo
Beiträge: 101
Registriert: Sa Mär 31, 2007 3:47 pm

Re: Film-Tipp

Beitrag von Neo » Do Mär 28, 2019 11:08 am

SUPER SIZE ME
Find ich eine der besten Dokus überhaupt.
Ich denke, dass es genau richtig war, sie so sensationell aufzuziehen, denn dadurch werden die Leute erst aufmerksam und außerdem ist der Film schnell und nicht so langweilig wie viele andere Dokus.

Niko
Beiträge: 170
Registriert: Mi Sep 19, 2018 2:07 am

Re: Film-Tipp

Beitrag von Niko » Mi Jul 03, 2019 1:44 pm

Das stimmt!
Den Film sollte jeder mal gucken. Die Infos sind echt spannend und der Film ich sehr unterhaltsam für eine Doku.
Unbedingt ansehen! :)

Daphne2000
Beiträge: 34
Registriert: Mo Okt 29, 2018 2:54 pm

Re: Film-Tipp

Beitrag von Daphne2000 » Do Jul 18, 2019 12:16 am

Ich habe den Film auch schon gesehen und kann ihn unbedingt empfehlen. Da lernt man viel über Ernährung und Gesundheit und ich find auch, dass er gutes Entertainment ist.

Neo
Beiträge: 101
Registriert: Sa Mär 31, 2007 3:47 pm

Re: Film-Tipp

Beitrag von Neo » So Nov 10, 2019 12:36 am

DU NEBEN MIR
Ist ein Romantikdrama von 2017 aus USA (mitlerweile als Download, on-demand oder DVD/BlueRay)
Die Hauptdarstellerin darf die Wohnung aufgrund ihrer Immuninsuffizienz nicht verlassen. Trotzdem verliebt sie sich via Internet in einen anderen Außenseiter. Doch die Krankheit fordert ihren Preis…
Der Film ist besonders hilfreich für Jugendliche, die selbst unter Allergien bzw. Asthma leiden.

Luke
Beiträge: 41
Registriert: Mo Jul 12, 2010 3:39 pm

Re: Film-Tipp

Beitrag von Luke » Sa Nov 16, 2019 6:33 pm

Der Film
Sicko
aus den USA von 2007 ist ein schockierender, aber auch oft ironischer Film, für alle Michael Moore-Fans. Wenn euch Supersize-me gefallen hat, werdet ihr Sicko auch auf jeden Fall mögen, obwohl das amerikanische Gesundheitssystem im Vordergrund steht und unseres dadurch ganz gut wegkommt.

cassy
Beiträge: 293
Registriert: Di Apr 10, 2007 6:21 pm

Re: Film-Tipp

Beitrag von cassy » So Feb 02, 2020 12:07 pm

Erstmal möchte ich mich für alle Filmempfehlungen zum Thema Gesundheit bedanken. Es sind immer wieder interessante Tipps dabei, die ich gerne als Anregung nehme.
Ich muss aber sagen, dass mir die amerikanischen Filme dazu nicht so gut gefallen. Es wirkt immer alles so übertrieben. Meiner Meinung nach, führt das dazu, dass diese Filme nicht so richtig ernst genommen werden. Eine Dokumentation sollte wissenschaftlich genau sein. Der Unterhaltungswert sollte da erst an zweiter Stelle stehen.

elle
Beiträge: 48
Registriert: Mi Aug 27, 2008 10:22 am

Re: Film-Tipp

Beitrag von elle » Fr Sep 11, 2020 1:34 pm

Von mir auch vielen Dank für die Film-Tipps!
Ich empfehle eine Tragikomödie aus dem Jahr 2007 von Carsten Strauch:
Die Aufschneider
Es ist ein witziger und immer aktueller Film über Chirurgie und Chirurgen sowie Krankenhäuser im Wettbewerb und lässt wirklich tief blicken …
https://www.moviepilot.de/movies/die-aufschneider-2
Ich habe mich bei dem Film fast torgelacht, obwohl es im Gesundheitssystem ansonsten nicht viel zu lachen gibt.

druide
Beiträge: 24
Registriert: Sa Aug 15, 2020 11:57 pm

Re: Film-Tipp

Beitrag von druide » Mi Sep 16, 2020 11:20 pm

Echt ein toller Tip! :lol: Ich fand den Film auch ebenso lustig wie interessant, weil er viel Diskussionsstoff zum Thema Gesundheitswesen liefert. Solche Tips darf es für mich auch noch mehr geben!

Luke
Beiträge: 41
Registriert: Mo Jul 12, 2010 3:39 pm

Re: Film-Tipp

Beitrag von Luke » Mo Sep 21, 2020 6:48 pm

Das finde ich auch! Ich mag sowieso Filme, die mit Witz und Ironie solche Themen angehen, bei denen man eigentlich nur heulen könnte. Für den Bereich Gesundheit gibt es offensichtlich reichlich Material…

Zoé
Beiträge: 30
Registriert: Do Mai 07, 2020 4:36 am

Re: Film-Tipp

Beitrag von Zoé » Fr Jan 08, 2021 12:19 pm

Danke für die genialen Filmtipps. Einige der Filme und Dokus habe ich mir gleich gezogen und freue mich schon, sie anzusehen. Ich hätte nie gedacht, dass es so viele Filme zum Thema Gesundheit gibt. :o

elle
Beiträge: 48
Registriert: Mi Aug 27, 2008 10:22 am

Re: Film-Tipp

Beitrag von elle » Di Apr 13, 2021 6:19 pm

Ich empfehle aktuell den Dokumentarfilm
Emotion
Dr. Bradley Nelsons berichtet in dem Film von sehr beeindruckenden Beispielen und Erfahrungen mit dem EmotionCode. Es ist einer der wichtigsten, Filme, über die Entstehung von Krankheiten.
Auf maona.tv könnt ihr ihn in voller Länge sehen: https://www.horizonworld.de/emotion-der ... nd-online/
Dieser Film verändert unsere Sichtweise über ihre Entstehung und die Voraussetzungen für Gesundheit.

Opal 2o2o
Beiträge: 38
Registriert: Mi Aug 26, 2020 1:51 pm

Re: Film-Tipp

Beitrag von Opal 2o2o » Sa Jan 08, 2022 2:13 pm

Die Filmtipps sind wirklich gut. Ich habe da noch eine außergewöhnliche, unterhaltsame und informative Zeichentrickserie. Sie wurde für Kinder sowie Erwachsene geschaffen und stellt alle Vorgänge im menschlichen Körper leicht verständlich dar.
Es war einmal ... das Leben
Hier ist der Link zu Folge 1, weitere Folgen zum Zellaufbau, zur Atmung, über das Herz usw. findet ihr ebenfalls auf youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=63JDJwy6BJU

Zimmermann
Beiträge: 242
Registriert: Di Aug 03, 2010 9:57 pm

Re: Film-Tipp

Beitrag von Zimmermann » Di Jan 11, 2022 1:32 pm

Vielen Dank von mir für den letzten „Filmtipp“. Ich hatte diese Fernsehserie auch schon mal gesehen und finde, sie ist Infotainment vom Feinsten. Der Link zu der Es war einmal-das Leben-Serie auf YouTube ist eine große Hilfe für mich und eine Freude für meine Enkel!

Antworten