Alternative zum Rauchen

gerdie35
Beiträge: 7
Registriert: Mo Jun 10, 2013 1:41 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von gerdie35 » Do Jun 13, 2013 12:18 pm

Folgendes meine beste Freundin ist eine sehr starke Raucherin. Wenn man bei ihr in die Wohnung kommt, möchte man eigentlich sofort wieder rückwärts raus. Da steht man wirklich in einer Nebelwand. Und die Kleider stinken nach Rauch als wäre man durch einen Kamin gezogen worden. Nun hat ihr Arzt nahe gelegt das sie mit dem Rauchen auf hören soll. Leider ist sie aber sowas von abhängig von diesem Zeug. Nun bin ich zufällig auf die Seite e liquid http://www.liquidezigarette.de/de/ gestoßen. Ich glaube das wäre doch eigentlich eine sehr gute Alternative zum herkömmlichen Rauchen.

Rita
Beiträge: 103
Registriert: Sa Jun 09, 2007 12:16 am

Alternative zum Rauchen

Beitrag von Rita » So Jun 16, 2013 12:08 pm

Ich bin auch der Meinung, dass Liquid-Dampfen eine gesündere und dazu billigere Alternative zum Rauchen ist. Selbst habe ich auch gute Erfahrungen mit CleanSmoker gemacht.

Das Thema ist hier in einer Rubrik ausführlich diskutiert:

http://www.mein-gesundheitsforum.de/g_forum/showtopic.php?threadid=537&pagenum=lastpage#4868

Mein Beitrag dazu:

Ich bin ganz happy!
Habe mir die E-Zigaretten von CleanSmoker geholt und rauche seit 8 Wochen nicht mehr! Ganz ohne Entzug, ohne Stress, ohne genervt zu sein und konnte dabei ganz normal weiter arbeiten.
Meine Freundin hat alle Liquids auf dem Markt analysiert und hat fest gestellt, dass die verwendeten Liquids bei CleanSmoker am unbedenklichsten sind.

Hier der Link zur Webseite für alle die doch noch zum Nichtraucher werden möchten: http://www.cleansmoker.de

lakto
Beiträge: 167
Registriert: Mo Okt 28, 2013 10:27 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von lakto » Di Okt 29, 2013 10:21 pm

Hmm, die E-Zigarette kam mir zu Kopf zu erst, mein Onkel hat mit rauchen aufgehört dank zu ihr :) Und bevor das hat er viele andere mitteln versucht. Mit sie war es wie ein kinder spiel (seine Worte) :D

TimF
Beiträge: 7
Registriert: Do Okt 17, 2013 8:57 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von TimF » Mi Okt 30, 2013 11:15 pm

Ich kenne auch ein paar Leute die auf E-Zigarette umgestiegen sind aber es nicht durchgehalten haben.
Das Rauchen als Sucht los zu werden ist sehr schwierig, meine Schwester hatte dies mittels Therapie geschafft und ist nun seit 3 Jahren rauchfrei, obwohl neben ihr geraucht wird.

Rita
Beiträge: 103
Registriert: Sa Jun 09, 2007 12:16 am

Alternative zum Rauchen

Beitrag von Rita » Do Okt 31, 2013 10:59 pm

Nach weiteren 4 Monaten, kann ich nur sagen:
Toll, ich rauche immer noch nicht mehr!

Die E-Zigarette hat mir wirklich geholfen - super!
Kann ich nur empfehlen.

TimF
Beiträge: 7
Registriert: Do Okt 17, 2013 8:57 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von TimF » Mi Nov 13, 2013 8:25 pm

Rita postete
Nach weiteren 4 Monaten, kann ich nur sagen:
Toll, ich rauche immer noch nicht mehr!

Die E-Zigarette hat mir wirklich geholfen - super!
Kann ich nur empfehlen.
Hast du auch mal diese Kaugummis getestet?

andyboo
Beiträge: 9
Registriert: Di Dez 03, 2013 11:09 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von andyboo » Do Jan 30, 2014 5:57 pm

E-Zigarette kann ich echt empfehlen. Der Umstieg von der Zigarette hat sich gelohnt, zumindest nicht mehr der Raucherhusten und die anderen Nebenwirkungen. Ich denke schon, dass die E-Zigarette unter Umständen ungesünder ist als keine Zigarette, aber immer noch viel gesünder im Vergleich zur normalen Zigarette.

Am Anfang ist es wichtig nicht aufzugeben wenn einem ein bestimmter Geschmack nicht passt. Auch die Nikotinmenge ist wichtig (schwach bis stark), wenn die nicht passt steigt man bald wieder auf die normale Zigarette um, da die Sucht nicht wirklich gestillt wird.

Ich kann als Anfänger empfehlen mal in einem richtigen Laden vorbei zu gehen und dort verschiedene Geschmäcker mal zu testen und zu schauen was einem am ehesten passt. Ich bin aus München und kann da http://www.fun-smoke.de/Ladengeschaeft:_:10.html für E-Zigaretten empfehlen, war eine nette Beratung und man konnte vor allem auch ausprobieren.

Wenn man dann mal die richtige Geschmacksrichtiung / Nikotingehalt gefunden hat kann man auch dabei bleiben.

jackjim
Beiträge: 9
Registriert: Fr Mär 07, 2014 12:45 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von jackjim » Di Mär 11, 2014 9:03 am

Kaugummi!
"Es gibt tausend Krankheiten, aber nur eine Gesundheit."
Ludwig Börne

cally
Beiträge: 9
Registriert: So Apr 12, 2015 12:48 am

Alternative zum Rauchen

Beitrag von cally » Mo Apr 13, 2015 4:59 pm

Jeden den ich kenne, der sich eine E-Zigarette gekauft hat, hat nicht mit dem Rauchen aufgehört. Entweder wird jetzt einfach beides gemacht oder die E-Zigarette liegt wieder längst in der Schublade.

norkna
Beiträge: 32
Registriert: Mi Okt 08, 2014 5:05 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von norkna » Mo Jun 22, 2015 3:56 pm

In Italien sieht man viele mit einer E-Zigarette. Das fand ich schon interessant, während man es bei uns nämlich eher selten sieht. Ich halte von dem ganzen Mist nichts. Wie wäre es auf Rauchen völlig zu verzichten?
Sei begeistert und du wirst begeistern!

Markut
Beiträge: 5
Registriert: Mi Jul 01, 2015 4:34 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von Markut » Do Jul 02, 2015 6:32 pm

Eine gute Alternative ist Sport! Kann auch Suchtpotenzial haben!

AliGator86
Beiträge: 74
Registriert: Mo Aug 26, 2013 11:34 am

Alternative zum Rauchen

Beitrag von AliGator86 » Fr Jul 10, 2015 1:26 pm

Markut postete
Eine gute Alternative ist Sport! Kann auch Suchtpotenzial haben!
Haha! Wenn das so einfach wäre. Da könnt ich auch sagen: Du hast Probleme mit Drogen? Kein Problem, Arbeit ist eine gute Alternative, die kann auch süchtig machen.
Wie kann man aus dem Rahmen fallen, wenn man noch nicht mal im Bilde war?

Choib
Beiträge: 20
Registriert: Fr Apr 07, 2017 10:13 am

Alternative zum Rauchen

Beitrag von Choib » Sa Apr 08, 2017 3:13 pm

Also mit dem aufhören ist immer so eine sache.

Das Rauchen weg lassen ist eigentlich nur kopfsache

GesundSchön
Beiträge: 30
Registriert: Fr Nov 04, 2016 2:40 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von GesundSchön » Do Jun 29, 2017 11:42 am

Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine E-Shisha oder E-Zigarette helfen kann, das Rauchen abzugewöhnen. Wenn man wirklich aufhören will, dass sollte man das Rauchen am besten komplett weggelassen, und es nicht erst reduzieren, oder auf irgendwelche Alternativen umsteigen.

KarottenKarl
Beiträge: 46
Registriert: Do Okt 13, 2016 3:51 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von KarottenKarl » Mo Jul 17, 2017 9:11 am

Das ist nicht immer nur Kopfsache. Es gibt ja auch sowas wie eine körperliche Abhängigkeit.

Haure
Beiträge: 49
Registriert: Sa Aug 12, 2017 5:06 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von Haure » Mo Jan 15, 2018 7:15 pm

Alternativen gibt es genug.
Man muss einfach nur gucken das die Alternative auch sinnvoll bzw effektiv ist.
Ich für meinen Teil habe mir die E-Ziggi gesucht als Alternative. Da bin ich auch recht zufrieden bin weil ich einfach verschiedene Aromen habe und auch tolle Liquids finden kann.

Habe mir in einem Shop verschiedene Liquids gefunden.
Da hab ich echt gute E-Liquids gefunden.

Lg

mahe
Beiträge: 20
Registriert: Fr Jan 02, 2015 3:36 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von mahe » Mi Jan 17, 2018 1:10 pm

E-Liquids sind laut aktuellen wisschenschaftlichen Studien genau so schädlich wie Rauchen. Mein Vorschlag : komplett aufhören

lakto
Beiträge: 167
Registriert: Mo Okt 28, 2013 10:27 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von lakto » Do Jan 25, 2018 8:52 pm

Ich komme noch einmal zurück auf die Idee mit der E-Zigarette.
Habe gesehen auch andere User haben damit gute Erfahrungen gemacht.

Ich persönlich habe es geschafft mit dem Wechsel zur E-Zigi.
Bin rauchfrei geworden :d
Als letztes habe ich mir bei https://www.namastevapes.de einige Infos gesucht und auch tolles Zubehör gefunden.

Habe verschiedene Informationen halt online gesucht.
Empfehle ich echt jedem.

HeinzChristianA
Beiträge: 68
Registriert: So Apr 03, 2016 11:47 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von HeinzChristianA » Mi Jan 31, 2018 6:46 am

Hello!

Auch ich war früher mal ein ziemlich starker Raucher. Was ich dir daher dann aus eigener Erfahrung sagen kann, ist die Tatsache, dass das mit Abstand Wichtigste beim Aufhören sicherlich der eigene Wille ist.

Denn nur wenn der auch zu 100% vorhanden ist, wirds auf Dauer mit dem Aufhören klappen.

Wobei die E-Zigarette gerade am Anfang sicherlich eine sehr gute Unterstützung bietet. Da gibt es auch sehr viele unterschiedliche Geschmacksrichtungen, so dass man nicht zwangsläufig immer Nikotin nehmen muss.

Vielleicht schaust du dir ja für sie mal unter www.Liquids4all.de an, welche Auswahl es gibt und überrascht sie mit einem kleinen Geschenk.

Karina1708
Beiträge: 25
Registriert: Mo Aug 14, 2017 2:37 pm

Alternative zum Rauchen

Beitrag von Karina1708 » So Feb 25, 2018 8:50 pm

Es ist wahrhaftig nicht einfach, mit dem Rauchen aufzuhören, wenn man es schon jahrelang "chronisch" macht. Auch eine E-Zigarette am Anfang zu akzeptieren, ist nicht einfach. Wichtig ist, dass sie aufhören WILL.

Niko
Beiträge: 120
Registriert: Mi Sep 19, 2018 2:07 am

Re: Alternative zum Rauchen

Beitrag von Niko » Do Okt 18, 2018 12:37 pm

Liquids sind also doch schädlich?! :D
So ein Name wie „Funsmoker“ spricht jedenfalls nicht für etwas Gesundheitsbewusstes.

silvia22
Beiträge: 37
Registriert: Di Okt 23, 2018 10:54 pm

Re: Alternative zum Rauchen

Beitrag von silvia22 » Di Okt 23, 2018 11:42 pm

Liquids sind nicht so schädlich wie Zigaretten.

Olle
Beiträge: 2
Registriert: Sa Dez 08, 2018 1:32 pm

Re: Alternative zum Rauchen

Beitrag von Olle » Sa Dez 08, 2018 8:29 pm

Hallo,
also bei mir haben E Zigaretten etc. nicht geholfen. Kaugummi ist schon gut. Mir hat es geholfen regelmäßig mein Sportprogramm zu absolvieren. Dadurch habe ich mich auch gleich viel fitter gefühlt und die Natur besser wahrgenommen. Mir hat es richtig geekelt vor Zigaretten.
VLG Olle

Rita
Beiträge: 103
Registriert: Sa Jun 09, 2007 12:16 am

Re: Alternative zum Rauchen

Beitrag von Rita » Sa Mär 28, 2020 8:59 am

Zunächst mal: Sport ist immer eine gute Idee. Aber auch Sport allein konnte mir nicht helfen, so wenig wie Nikotinkaugummis oder sogar Hypnose.
Die E-Zigarette war meine Rettung!

Deshalb meine Frage an Sylvia: Inwiefern sind Liquids Zigaretten ähnlich?
Sie bestehen nicht aus Tabak, der nachweislich krebserregend ist. Sie können zwar das gefäßverengende Nikotin enthalten, jedoch in minimalen Mengen - kein Vergleich zu Zigaretten. Für meine Familie war das wichtigste, dass sie mich wieder riechen können und ich keine Zigarettenpausen mehr brauche.

Man kann sich das Rauchen gänzlich abgewöhnen, aber wenn man eine Alternative sucht, wüsste ich keine bessere als die E-Zigarette/Dampfer.

dariusz
Beiträge: 144
Registriert: Di Jun 10, 2008 11:27 am

Re: Alternative zum Rauchen

Beitrag von dariusz » So Feb 21, 2021 12:37 pm

hey rita, wahrscheinlich ist das schon richtig, was du sagst. ich selbst hatte nur mal kurz geraucht und wegen dem sport dann ziemlich schnell und komplett aufgehört ohne ersatzmittel, mal vom sport abgesehen. auf jeden fall bleibt das thema immer aktuell. jetzt hat sich auch noch herausgestellt, dass langzeitraucher besonders gefährdet sind, schwer an corona zu erkranken und daran zu sterben.
Rauchen und Corona: Tabakgenuss großer Risikofaktor bei einer Covid-19-Erkrankung: https://www.infranken.de/ratgeber/gesun ... rt-5156568
Eine Studie zeigt neue schockierende Ergebnisse, wozu langjähriger Tabakgenuss bei Corona-Infizierten führen kann.

Antworten