Was darf gegessen werden und was bringt Trennkost wirklich?

Antworten
primavera
Beiträge: 144
Registriert: So Dez 08, 2019 6:46 pm

Was darf gegessen werden und was bringt Trennkost wirklich?

Beitrag von primavera » Mi Nov 22, 2023 7:09 pm

Trennkost ist eine Diätform, bei der man schneller abnehmen soll. Angeblich darf fast alles gegessen werden, nur getrennt voneinander, und dennoch verliert man schnell Gewicht. Gibt es genauere Informationen zur Trennkostlehre und was darf ich jetzt eigentlich essen? Hat jemand von euch vielleicht auch schon Erfahrung damit gemacht und mag berichten – hier oder über PN?

Luke
Beiträge: 61
Registriert: Mo Jul 12, 2010 3:39 pm

Re: Was darf gegessen werden und was bringt Trennkost wirklich?

Beitrag von Luke » So Dez 17, 2023 3:40 pm

Hallo Primavera, die Trennkostlehre basiert auf der Annahme, dass Kohlenhydrate und Fette nur getrennt voneinander verzehrt werden müssen, um abzunehmen. Obwohl sie umstritten ist, kenne ich doch Einige, die damit Gewicht verloren haben. Dazu kannst du mich gerne privat anfragen. Ich empfehle dir außerdem, dich genauer mit den Nahrungsbestandteilen zu beschäftigen und dir selbst ein Bild zu machen.

Ipanema
Beiträge: 262
Registriert: Mo Jun 29, 2015 10:43 pm

Re: Was darf gegessen werden und was bringt Trennkost wirklich?

Beitrag von Ipanema » So Dez 24, 2023 9:25 am

Hey Primavera, ich muss Luke da Recht geben. Eigentlich war die ursprüngliche Annahme, dass die beiden Nährstoffe Eiweiß und Kohlenhydrate nicht gut gemeinsam verstoffwechselt werden können. Das ist zwar nicht richtig, aber beim Abnehmen kann Trennkost trotzdem helfen.

knut
Beiträge: 165
Registriert: Fr Nov 02, 2012 2:03 pm

Re: Was darf gegessen werden und was bringt Trennkost wirklich?

Beitrag von knut » Fr Feb 16, 2024 12:23 pm

Früher war die Atkins-Diät sehr beliebt. Dabei wurde bis auf grüne Salate völlig auf Kohlenhydrate verzichtet und gleichzeitig durfte man tierische Fette im Überfluß verzehren. Einige Kollegen von mir haben diese Trennkost mit Begeisterung mitgemacht, weil sie ihrem Eßverhalten sehr entgegengekommen ist. Dann stellte man allerdings fest, dass diese Kost sehr gesundheitsschädlich ist. Tierische Fette bergen immer Gefahren für Herz und Kreislauf, auch wenn sie getrennt aufgenommen werden.

Donatello
Beiträge: 57
Registriert: Do Mär 28, 2019 5:51 pm

Re: Was darf gegessen werden und was bringt Trennkost wirklich?

Beitrag von Donatello » Mo Mär 04, 2024 7:57 pm

Mit Trennkost ist heute sicher nicht mehr die Methode nach Atkins gemeint, die auch Hollywood-Diät genannt wurde. Denn die ist, wie du schon bemerkt hast, tatsächlich gesundheitsschädlich. Ich glaube Primavera meint die Methode nach Hay. Kohlenhydrate, zum Beispiel Bananen, Honig oder Vollkornprodukte, sollten demnach am besten morgens und abends aufgenommen werden, während man Eiweiße, zum Beispiel Eier, Fleisch und Milchprodukte, am besten mittags zu sich nehmen sollte. Das soll die Verdauung optimieren.

ischtar
Beiträge: 294
Registriert: Do Mär 21, 2013 10:10 am

Re: Was darf gegessen werden und was bringt Trennkost wirklich?

Beitrag von ischtar » So Mai 05, 2024 1:57 pm

Das Ziel weniger Kilos zu erreichen, versuchen die Österreicher mit "Friss die Hälfte" (FdH) und Trennkost zu erreichen. 33 Prozent haben schon mindestens einmal eine Diät gemacht. Frauen (45 Prozent) können deutlich mehr Erfahrung vorweisen als Männer (20 Prozent). Allerdings sind sich die meisten bewusst, dass eine Ernährungsumstellung besser wäre, lautet das Ergebnis einer am Mittwoch veröffentlichten IMAS-Umfrage. Je 31 Prozent der Diät-Erfahrenen haben demnach bereits FdH oder Trennkost ausprobiert, 15 Prozent setzten auf "10in2" (jeden zweiten Tag nichts essen): https://www.nachrichten.at/nachrichten/ ... 49,1871351

ischtar
Beiträge: 294
Registriert: Do Mär 21, 2013 10:10 am

Re: Was darf gegessen werden und was bringt Trennkost wirklich?

Beitrag von ischtar » Fr Mai 31, 2024 1:02 pm

Der Abnehm-Effekt rührt allerdings nicht von der Trennung der Lebensmittel, denn die Annahme, dass Kohlenhydrate und Proteine für eine optimale Verdauung zeitlich getrennt aufgenommen werden müssen, ist falsch und wissenschaftlich nicht nachweisbar. Der Effekt kommt wohl eher daher, dass bei einer solchen Ernährung auf einen Ausgleich geachtet wird und insgesamt mehr frische vegetarische Lebensmittel zugeführt werden. Übrigens auch die Theorie, dass saures Obst und Gemüse entgiftende Wirkung haben, gehört in die Welt der Mythen.

Cara
Beiträge: 198
Registriert: Mo Jul 12, 2010 3:31 pm

Re: Was darf gegessen werden und was bringt Trennkost wirklich?

Beitrag von Cara » Fr Jul 05, 2024 2:43 pm

Danke für das Thema und die Erläuterungen. So richtig viel schlauer bin ich aber immer noch nicht. Hat es denn jetzt überhaupt einen Nutzen?

Antworten