Wieviel trinkt ihr täglich?

MariaKleinii
Beiträge: 7
Registriert: Do Jan 17, 2019 2:42 pm

Re: Wieviel trinkt ihr täglich?

Beitrag von MariaKleinii » Do Feb 14, 2019 4:38 pm

Versuche nun auch mehr zu trinken, allerdings achte ich neuerdings auch darauf, dass das Wasser, welches ich trinke, sauber ist. Man muss wissen, dass man über den Tag hinweg sehr viel davon aufnimmt und damit eben auch viel von dem, was in diesem Wasser enthalten ist. Bei mir in der Firma haben wir eine Anlage für Wasserreinigung*, für was ich auch sehr dankbar bin. Zu Hause verwende ich einen Kohlestofffilter. Das hilft auch, das Wasser "weicher" zu machen, was gut für Tee geeignet ist. Am besten ist es, wenn man das Wasser, welches man täglich trinkt, einfach mal testet. Da gibt es mittlerweile auch schon bestimmte Teststreifen, welche man verwenden kann, um das Wasser auf Verunreinigungen zu testen. Wenn nach dem Test alles im grünen Bereich ist, kann man das Wasser auch bedenkenlos trinken.

* Kein Gesundheitslink!

Bosslike
Beiträge: 2
Registriert: Sa Feb 23, 2019 9:57 am

Re: Wieviel trinkt ihr täglich?

Beitrag von Bosslike » Sa Feb 23, 2019 10:12 am

Ich trinke locker 5 Liter oder mehr. Im Sommer vielleicht sogar noch mehr.

kocka
Beiträge: 9
Registriert: Di Jun 26, 2018 4:01 pm

Re: Wieviel trinkt ihr täglich?

Beitrag von kocka » Mi Feb 27, 2019 10:17 am

Wasser trinke ich so zwischen 2 und 3 Liter. Dazu kommt noch Tee im Winter und Herbst…

silvia22
Beiträge: 37
Registriert: Di Okt 23, 2018 10:54 pm

Re: Wieviel trinkt ihr täglich?

Beitrag von silvia22 » Di Mär 05, 2019 10:55 pm

Bosslike hat geschrieben:
Sa Feb 23, 2019 10:12 am
Ich trinke locker 5 Liter oder mehr. Im Sommer vielleicht sogar noch mehr.
Das ist schon viel.
Bei mir sind es so 2-3 Liter.

andi656
Beiträge: 1
Registriert: Do Mär 07, 2019 3:01 pm

Re: Wieviel trinkt ihr täglich?

Beitrag von andi656 » Do Mär 07, 2019 6:55 pm

Glaub 1-2 Liter, eindeutig zu wenig

xenia32
Beiträge: 34
Registriert: Mi Okt 17, 2018 1:57 pm

Re: Wieviel trinkt ihr täglich?

Beitrag von xenia32 » Di Mär 12, 2019 3:07 pm

Ich trinke so 2 Liter, zum Teil auch bis zu drei Liter.
Im Winter ist es aber meiner Meinung nach eher schwer auf drei Liter zu kommen.
Im Sommer sind drei Liter kein Problem, da geht zum Teil auch einiges mehr weg.

Ich trinke meistens Wasser, entweder aus der Leitung, oder aus Glasflaschen, selten aus Plastikflaschen.
Plastikwasser meide ich, wo es nur geht.
Wenn ich Wasser aus dem Getränkemarkt kaufen, dann nur aus Glasflaschen.
Im Sommer, wenn ich unterwegs bin, da darf sc schon mal Plastik sein.
Da lasse ich mir aber auch was einfallen.
Am Wochenende trinke ich Zuhause auch Wasser, Bier usw, gibts bei mir dann in verschiedenen Bars, nie Zuhause.

YouGlowGirl
Beiträge: 18
Registriert: Fr Apr 26, 2019 10:29 am

Re: Wieviel trinkt ihr täglich?

Beitrag von YouGlowGirl » Fr Apr 26, 2019 11:01 am

Ich versuche, mindestens 2 Liter täglich zu trinken. Wenn es dann mehr werden, umso besser!

mariusfenthe
Beiträge: 15
Registriert: Di Dez 22, 2020 12:59 pm

Re: Wieviel trinkt ihr täglich?

Beitrag von mariusfenthe » Di Dez 22, 2020 2:41 pm

Ja ich trinke auch mindestens 1-2 Liter am Tag.Das ist wichtig für den Körper und tut auch gut.Gerade Wasser enthält auch viel Eissen.

noah
Beiträge: 13
Registriert: Fr Aug 28, 2020 12:23 pm

Re: Wieviel trinkt ihr täglich?

Beitrag von noah » Sa Nov 06, 2021 10:56 am

Ich versuche mich an die Empfehlungen zu halten. Laut der „Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V.“ (DGE) sollte ein erwachsener Mensch über den Tag verteilt rund 1,5 Liter trinken. Weniger als 1,0 Liter sollten im Laufe des Tages nicht unterschritten werden, sonst droht ein Wassermangel, da unser Körper täglich Flüssigkeit über Nieren, Darm, Haut und Lunge ausscheidet. Man braucht nicht unbedingt Wasser zu trinken, sondern kann die Flüssigkeit auch über die Nahrung aufnehmen. Eine Gurke z.B. besteht fast zu 100% aus Wasser.
Wasser ist essenziell für unseren Körper, z.B. um Nährstoffe aus der Nahrung zu transportieren und Abbauprodukte zu den Ausscheidungsorganen zu befördern und um die Körpertemperatur zu regulieren. Außerdem benötigt man es für den Zellaufbau und es sorgt dafür, dass das Blut überhaupt fließen kann.

Mondkalb
Beiträge: 28
Registriert: Sa Jul 11, 2020 7:19 am

Re: Wieviel trinkt ihr täglich?

Beitrag von Mondkalb » Mo Nov 08, 2021 12:58 am

Das macht immer Sinn, sich an den Empfehlungen zu orientieren und sich auch selber immer wieder daran zu erinnern, ausreichend zu trinken. Schließlich bildet das Trinken (überwiegend Wasser) die Basis der Ernährungspyramide, was viele vergessen. Der tägliche Bedarf richtet sich aber auch nach dem Verbrauch. Dadurch kann nur ein Richtwert von mindestens 1,5 Litern und höchstens 3 Litern Wasser angegeben werden.

friedmäk
Beiträge: 8
Registriert: Fr Aug 20, 2021 9:49 am

Re: Wieviel trinkt ihr täglich?

Beitrag von friedmäk » Di Nov 09, 2021 1:52 pm

Das ist eine schwierige Frage, wie ich finde...

Grundsätzlich trinke ich relativ viel. Zum einen, um mein Hungergefühl zu unterdrücken, wenn ich mal wieder das Frühstück ausfallen lasse. Zum anderen, weil ich oft lange Ausdauereinheiten absolviere.

Allerdings hat sich dann mein Kumpel besorgt gemeldet, da ich beim Abendessen durchaus zwei große Flaschen Wasser konsumiere. Dadurch kam ich darauf, dass Trinken nicht gleich Trinken ist!

Selbstverständlich sollte es in erster Linie Wasser sein, allerdings lässt sich der Durst nach dem Sport insofern ein wenig eindämmen, wenn die ausgeschiedenen Mineralien wieder zugeführt werden. Eine kleine Brise Salz im Wasser hat hier geholfen.

Also ich trinke immer noch ausreichend, allerdings waren es früher bis zu 5 Liter/Tag. Das sind nun zwischen 3-4 (je nach Sport und Substituierung von Eiweis/Kreatin)

Diana
Beiträge: 34
Registriert: Di Dez 10, 2019 6:10 am

Re: Wieviel trinkt ihr täglich?

Beitrag von Diana » So Nov 14, 2021 12:48 pm

Hallo friedmäk! Ist es wirklich eine gute Idee Salz in dein Trinkwasser zu tun? Soviel ich weiß, ist Natrium das einzige Mineral, von dem die meisten von uns zu viel haben. Wichtiger wäre es wohl, den Verlust an Magnesium und Kalzium auszugleichen.
Ich bin mir, nebenbei gesagt, auch nicht sicher, ob es nicht ein Zuviel an Flüssigkeit geben kann, das nicht mehr gesund ist. 5 Liter täglich scheinen mir doch sehr viel zu sein.

Zimmermann
Beiträge: 222
Registriert: Di Aug 03, 2010 9:57 pm

Re: Wieviel trinkt ihr täglich?

Beitrag von Zimmermann » Sa Nov 20, 2021 9:45 am

Wer sich nicht sportlich betätigt oder andere schweißtreibende Aktivitäten durchführt, sollte täglich 1,5 bis 2 Liter durstlöschende Getränke wie Wasser, Saftschorlen oder Tees zu sich nehmen. Für Sportler und hart körperlich Arbeitende muss die Menge eventuell verdoppelt werden. Da durch das Schwitzen in großen Mengen Mineralstoffe verloren gehen, kann es kurzzeitig zu einem Defizit kommen. Das betrifft auch Natrium. Das Blut ist stark verdünnt. Wenn der Sportler dann zu viel trinkt, kann es durch die Verwässerung zu einem Kollaps kommen. Beim Triathlon in Frankfurt starb ein Sportler, weil er zu viel Wasser trank.

Saga
Beiträge: 46
Registriert: Di Jul 14, 2020 2:48 pm

Re: Wieviel trinkt ihr täglich?

Beitrag von Saga » So Nov 21, 2021 12:54 pm

Um auf der sicheren Seite zu sein solltet ihr täglich etwa 2 bis 2,5 Liter Wasser am Tag trinken. Bei Sportler*innen erhöht sich die Menge, wie schon oben bemerkt. Auch an trainingsfreien Tagen sollten 3 Liter das absolute Minimum sein. Wenn die Flüssigkeitsaufnahme über den Tag verteilt wird, können gesunde Menschen auch größere Mengen problemlos über die Nieren ausscheiden.
Das Problem ist, zu lange zu warten und dann gleich sehr viel Wasser auf einmal zu trinken. Dadurch entsteht die Gefahr, eine lebensbedrohliche Hyponatriämie zu entwickeln.

Antworten