Seite 2 von 2

Re: Ich möchte abnehmen, aber ganz schnell!

Verfasst: Mi Feb 12, 2020 3:19 pm
von Wunschpunsch
Hallo Jann,

hat es letzten Endes geklappt? Diäten sind immer schlecht, nur Ernährungsumstellungen helfen auf Dauer.

LG

Re: Ich möchte abnehmen, aber ganz schnell!

Verfasst: Sa Mär 14, 2020 12:21 pm
von Niko
Doch geht! :D

Folgt dem Plan 6 Wochen lang, dann werdet ihr schon sehen:
Salat als Grundnahrung, viel Obst, sehr viel trinken (Wasser natürlich, z.B. mit Ingwer und Zitrone), kein Fast-Food und keine Fertigprodukte, kein Zucker und keine Weißmehlprodukte, Fisch, Eier, Huhn in Maßen, kein Käse, aber viel Magerquark.
Die Mahlzeiten müssen regelmäßig und langsam eingenommen werden, Snacks zwischendurch sind verboten.

Wie schon alle gesagt haben: Man muss mehr Kalorien verbrauchen als aufnehmen. Dabei hilft Sport.
Krafttraining steigert den Grundumsatz an Kalorien, d.h. mit mehr Muskeln verbrennt man Kalorien schneller. 1 Kilo Muskelmasse mehr ergibt eine Grundumsatzsteigerung von knapp 100 kcal/Tag. Ausdauertraining verbrennt direkt viele Kalorien – man merkt’s wenn man ins Schwitzen kommt. Wichtig ist, dass man beides abwechselnd macht in der Zeit, in der man abnehmen will.

Und auch noch wichtig: achtet darauf, dass ihr ausreichend Schlaf bekommt, denn Schlaflosigkeit macht fett! :lol:

Re: Ich möchte abnehmen, aber ganz schnell!

Verfasst: So Mär 15, 2020 10:29 pm
von atze n.
Thx für deinen Abnehmplan – klingt für mich ganz logisch.
Auf jeden Fall ist der Sportplan großartig, weil er das Krafttraining mit einplant. Ich wusste vorher gar nicht, dass das Muskeltraining den Grundumsatz an Kalorien steigert. Das ist voll cool – da hab ich einen Grund mehr zum Krafttraining zu gehen.

Re: Ich möchte abnehmen, aber ganz schnell!

Verfasst: Mo Apr 06, 2020 12:02 am
von Lena
Blaubart hat geschrieben:
Do Feb 06, 2020 11:29 pm
:D Ich hab das auch schon gehört, dass sich Leute ganz schnell einen Beach-Body antrainiert haben. Was man so hört, sind das abr keine Übergewichtigen oder welche von den ganz untrainierten Leuten. Wie die das gemacht haben, weiß ich aber auch nicht.

Deshalb möchte ich auch gerne wissen, wie du das machst! :)

Wie sich der Stoffwechsel nun genau bei stark Übergewichtigen verhält, weiß ich nicht. Sie sollten das Abnehmprogramm mit ihrem Hausarzt besprechen. Ansonsten muss man etwas tun um den Beachbody zu bekommen. Über Ernährung wurde schon alles gesagt, aber wichtig ist außerdem ein Workout, dass Bauch, Beine, Po in Shape bringt und die Arme strafft. Das findet man unter https://wienerin.at/beachbody-challenge