Diabetes & Sport

zuckermäulchen
Beiträge: 7
Registriert: Di Aug 03, 2010 10:13 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von zuckermäulchen » Sa Jun 04, 2011 4:05 pm

Durch eine Langzeitstudie in Amerika konnte bewiesen werden, dass Sport die Lebenserwartung von Diabetikern deutlich verbessert. Die Betroffenen sind nicht nur länger fit, sie benötigen auch weniger Medikamente als unsportliche Patienten.
Sogar im Bereich der Prophylaxe ist Sport bedeutsam. Bei einer Stunde Training am Tag sinkt das Risiko an Diabetes zu erkranken um fast ein Drittel!

Judith
Beiträge: 293
Registriert: Di Apr 10, 2007 11:17 am

Diabetes & Sport

Beitrag von Judith » Di Jun 28, 2011 8:10 pm

Das sind ja erstaunliche Zahlen. Dass ein Zusammenhang zwischen Sport und Gesundheit gibt, war ja klar, aber dass er so signifikant ist, erstaunt mich doch und freut mich zugleich!

Tim
Beiträge: 84
Registriert: Fr Mär 30, 2007 3:16 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von Tim » So Jul 10, 2011 11:56 am

Auch die Uni Wien hat diesbezüglich eine Studie durchgeführt. Das Ergebnis: bereits nach 8 Wochen Training konte die Dosierung der Diabetes-Medikamente gesenkt werden.

Wer sich für die praktische Anwendung interessiert und etwas für die Gesundheitsförderung tun will, findet hier weitere Infos:

https://www.dtb.de/

Christian
Beiträge: 100
Registriert: Di Apr 17, 2007 10:12 am

Diabetes & Sport

Beitrag von Christian » So Aug 21, 2011 3:57 pm

Ich finde die Studienergebnisse auch sehr interessant. Sie bestätigen aber eigentlich meine eigenen Erfahrungen. Seit ich regelmäßig Sport treibe, haben sich meine Werte deutlich verbessert!

Anja
Beiträge: 156
Registriert: Mo Apr 02, 2007 12:31 am

Diabetes & Sport

Beitrag von Anja » Sa Sep 03, 2011 12:46 pm

Das ist doch auch irgentwie klar: Regelmäßige Bewegung ist das beste, was man für die Gesundheit tun kann, egal ob man Diabetiker ist oder nicht. Ich musste mich da auch erst dran gewöhnen, aber merke doch, dass meine Gesundheit durch den Sport viel besser geworden ist.

Dany
Beiträge: 69
Registriert: So Mär 27, 2011 10:36 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von Dany » Di Sep 27, 2011 5:23 pm

Also ehrlich, hab mir gerad die website mal angeschaut, wollt mir Infos für einen Freund von mir holen. Ich bin enttäuscht über die unzureichenden Infos über Diabetes und den angeblich besonderen Zusammenhang zwischen Diabetes und Sport. Außerdem wird auf ein Projekt hingewiesen für D-Patienten über 30 Jahre !wenn ich es richtig verstanden habe...Und was ist mit Leuten, die jünger sind?

Christian
Beiträge: 100
Registriert: Di Apr 17, 2007 10:12 am

Diabetes & Sport

Beitrag von Christian » Sa Okt 08, 2011 1:30 pm

Grundsätzlich muss man wohl erst mal klarstellen, dass die Leistungsfähigkeit durch Diabetes nicht eingeschränkt wird. Das gilt auch für Kinder. Sie lönnen und sollen normal beim Sport mitmachen. Bei Kindern mit Typ-2 Diabetes ist er sogar sehr wichtig, da er hilft, den Blutzuckerspiegel zu normalisieren.
Aus dem selben Grund sollten Typ-1 Diabetiker dafür sorgen, dass es durch Sport nicht zu einer Unterzuckerung kommt. Deshalb ist es hilfreich, vor dem Sport den Blutzuckerspiegel zu messen.

Und wie gesagt, Diabetiker dürfen und sollen Sport, auch Leistungssport, treiben. Sogar unter Olympiasiegern gibt es Diabetiker!

Judith
Beiträge: 293
Registriert: Di Apr 10, 2007 11:17 am

Diabetes & Sport

Beitrag von Judith » Sa Dez 24, 2011 4:55 pm

Ein sehr interessanter Thread! Ich leide zwar nicht unter Diabetes, aber für mich bestätigt sich wieder einmal, wie wichtig eine gesunde Lebensweise mit viel Bewegung ist. Besonders schlimm finde ich die kleinen Kinder, die sich schon gar nicht mehr richtig bewegen können und so dick sind, wie ich es in meiner Kindheit nie gesehen habe. Daß da dier Anteil an Diabetikern zunimmt, wundert mich gar nicht!

Rebecca
Beiträge: 94
Registriert: Mo Apr 02, 2007 11:18 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von Rebecca » Sa Feb 04, 2012 12:34 pm

Christian postete
Grundsätzlich muss man wohl erst mal klarstellen, dass die Leistungsfähigkeit durch Diabetes nicht eingeschränkt wird. Das gilt auch für Kinder. Sie lönnen und sollen normal beim Sport mitmachen. Bei Kindern mit Typ-2 Diabetes ist er sogar sehr wichtig, da er hilft, den Blutzuckerspiegel zu normalisieren. ...
Für Kinder ist Bewegung ein natürliches Bedürfnis. Sie toben, machen Bewegungsspiele und treiben gerne Sport.
Der Vorteil: dadurch wird auch der Blutzuckerspiegel abgesenkt. Für Typ 2 Diabeter ist das die beste und natürlichste Ergänzung einer Diabetes-Therapie!

jasmin
Beiträge: 73
Registriert: Sa Mär 31, 2007 4:05 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von jasmin » Mo Feb 13, 2012 12:44 pm

Das finde ich nochmal einen ganz wichtigen Hinweis!
Kinder brauchen Bewegung und das Bedürfnis danach liegt in ihrer (eigentlich in unserer...) Natur. Wenn Kinder viel draußen sind, sich frei bewegen und austoben können, werden sie kaum übergewichtig und demnach auch selten Diabetiker!

wallace
Beiträge: 24
Registriert: Do Sep 13, 2007 7:12 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von wallace » Do Feb 16, 2012 1:11 pm

Dass sich die Kinder heutzutage so wenig bewegen und lieber am Rechner sitzen oder fernsehen hat bestimmt was damit zu tun, dass es eine so große Zunahme von Diabetikern im Kindesalter gibt!

HC1
Beiträge: 76
Registriert: Mi Jun 06, 2007 6:32 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von HC1 » Do Feb 23, 2012 4:30 pm

Gute Sportvereine bieten spezielle Programme für Diabetiker unter fachlicher Anleitung - auch Gruppen für Kinder. Es gibt reichlich Auswahl und der Preis ist erschwinglich. Oft werden derartige Programme auch von den Kassen bezahlt.

Domino
Beiträge: 59
Registriert: Di Sep 02, 2008 5:58 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von Domino » Di Mär 20, 2012 1:13 pm

Nicht nur bei Kindern, auch bei erwachsenen Diabetikern mit Typ 2 helfen Sport und Bewegung nachweislich und können sogar einen Rückgang der Krankheit bewirken!

Christian
Beiträge: 100
Registriert: Di Apr 17, 2007 10:12 am

Diabetes & Sport

Beitrag von Christian » Mi Mai 02, 2012 1:25 pm

Grundsätzlich gilt, dass auch Diabetes-Patienten die Möglichkeiten körperlicher Aktivität erfolgreich nutzen können und sollten.

Allerdings gibt es wichtige Unterschiede zwischen dem Typ 1 und dem Typ 2 Diabetes.

Alle wichtigen Infos dazu, finden sich auf der Seite von Diabetes Deutschland:

https://www.diabetes-deutschland.de/diabetes_sport.html*

* Diese Website ist nicht sicher.

NicoM
Beiträge: 5
Registriert: Mo Jun 11, 2012 1:11 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von NicoM » Do Jun 28, 2012 10:18 am

Als Diabetiker ist Sport das beste was man machen kann, um die Lebenszeit zu verändern.

Dany
Beiträge: 69
Registriert: So Mär 27, 2011 10:36 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von Dany » Fr Jun 29, 2012 12:14 pm

Sport ist immer gut oder auch nicht? Ich weiß, dass es wichtig, sich genau damit zu beschäftigen, welchen Sport einem gut tut und in welchem Umfang...

selena
Beiträge: 58
Registriert: Fr Mai 09, 2008 9:35 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von selena » Di Okt 02, 2012 3:35 pm

hallo,
ich finde es besonders interessant, dass sport bei typ2-diabetikern sogar eine heilende wirkung haben kann - das ist doch noch ein zusätzliches argument für den sport.
mehr zum thema diabetes und auch auch weitere informationen zu sport und gesundheit:
https://www.zinkmangel.de/krankheiten/diabetes.php
lg
selena

Hansi
Beiträge: 59
Registriert: Sa Mär 31, 2007 4:08 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von Hansi » So Nov 04, 2012 12:25 pm

Hallo - die Seite ist echt ganz interessant! Auch zum Thema Sport finde ich die Beiträge sehr gut. Danke dafür.

Yeliz
Beiträge: 58
Registriert: Di Apr 03, 2007 11:16 am

Diabetes & Sport

Beitrag von Yeliz » Do Jan 02, 2014 6:35 pm

Ich dachte, es ist schon lange bekannt, dass man bei Dibetes unbedingt abnehmen muss, weil das ja auch oft dazu führt, dass man oft die Krankheit dadurch wieder los werden kann.

Berta
Beiträge: 14
Registriert: Do Jan 02, 2014 9:50 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von Berta » Fr Jan 03, 2014 10:48 am

Sport ist ein wichtiges Kriterium um Diabetes zu bekämpfen, der andere wichtige Faktor ist die Ernährung. Entgegengesätzt der Meinung verschiedener Ärzte bin ich davon überzeugt, dass man mit bestimmter Ernährungsweise, z.B. veganer Rohkost und Sport komplett Diabetes heilen kann.

Tim
Beiträge: 84
Registriert: Fr Mär 30, 2007 3:16 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von Tim » Sa Jan 04, 2014 7:58 pm

Da stiime ich dir grundsätzlich zu: Ernährung ist besonders wichtig - sie kann heilende Körperkräfte aktivieren und, wenn sie unausgewogen und zu fett ist, auch Krankheiten auslösen und verschlimmern.
Bewegung, i.e. Sport, ist allerdings mindestens genauso essentiell. Dadurch werden Muskelmasse und Körperfett in das richtige Verhältnis gesetzt und das ist besonders für Diabetiker wichtig!

blackdragon
Beiträge: 32
Registriert: Fr Aug 10, 2007 10:51 am

Diabetes & Sport

Beitrag von blackdragon » Fr Jan 24, 2014 7:50 pm

Sport bewirkt wirklich Wunder für die Gesundheit. Egal, ob als Prophylaxe oder wenn man schon krank ist. Bei Diabetes 2 gibt es auf jeden Fall auch Programme um mit Sport abzunehmen. Die sind echt erfolgreicj!

HC1
Beiträge: 76
Registriert: Mi Jun 06, 2007 6:32 pm

Diabetes & Sport

Beitrag von HC1 » Do Feb 13, 2014 4:44 pm

Das ist richtig und fast täglich gibt es neue Studienergebnisse, die belegen, wie umfassend der Einfluss von Sport und Bewegung auf die physische und ebenso auf die psychische Gesundheit ist. Diabetikern möchte ich nochmal empfehlen sich in dem Sportverein in ihrer Näher individuell beraten zu lassen.

Kralle
Beiträge: 51
Registriert: Fr Aug 22, 2008 10:25 am

Diabetes & Sport

Beitrag von Kralle » Di Feb 18, 2014 5:04 pm

Das ist komplett meine Meinung!
Die meisten Leute bewegensich einfach zu wenig und werden dann krank. Konsequenz: sie bewegen sich noch weniger.
Zusammen mit anderen im Verein, egal ob beim Fußball oder in der Qi Gong Gruppe setzt man seinen Körper wieder in Gang, heißt besserer Stoffwechsel und verbesserte Immunabwehr. Selbst Diabetes kann dadurch geheilt werden.

till
Beiträge: 37
Registriert: Do Jul 05, 2007 12:33 am

Diabetes & Sport

Beitrag von till » Mo Mär 03, 2014 6:23 pm

Der Abbau von Körperfett und damit die prozentuale Verringerung des Körperfettanteils trägt wesentlich zur Verbesserung der Gesundheit bei. Nicht nur die Blutzuckerwerte werden nachweislich verbessert sondern auch die Gefäß- und Herzgesundheit. Das beste daran: Man kann jederzeit mit Sport anfangen und hat immer einen positiven Effekt!

Antworten