Online Apotheke

Antworten
danielv
Beiträge: 7
Registriert: Mi Sep 14, 2011 4:00 pm

Online Apotheke

Beitrag von danielv » Mi Sep 14, 2011 4:02 pm

Hat jemand von euch schon einmal bei einer Online Apotheke Medikamente geordert? Ich hab da noch nicht so vertrauen zu gefasst und hoffe mir kann da jemand von euch weiterhelfen.

Falls ja, bei welcher Apotheke habt ihr bestellt? War es ein rezeptpflichtiges Arzneimittel?

Danke euch!

Dany
Beiträge: 69
Registriert: So Mär 27, 2011 10:36 pm

Online Apotheke

Beitrag von Dany » Do Sep 15, 2011 11:56 am

Hey, wollt dir gerad den Tipp geben, unter dieser Rubrik beim anderen thread zu schauen, hab aber gerad gesehen, dass du da auch gepostet hast. Ich hab erst vor kurzem einen Bericht im Fernsehen darüber gesehen in puncto Vorteile - Nachteile : Apotheken - onlineApotheken. Hm wo es genau war, weiß ich leider auch nicht mehr, aber ein Punkt ist mir im Kopf geblieben: Die Beratung wäre besser, weil am Telefon und nicht in Hetze weil viele Kunden und so...ERstaunlich, oder? hätte ich anders herum gedacht. Naja, überleg mir aber gerad, WER wohl auf der anderen Seite vom Hörer sitzt...WIRKLICH eine kompetente Person? Ich geh immer immer noch lieber zur richtigen A., weil man super Preisvergleiche vor Ort machen kann...Aber ehrlich, rezeptfplichtige Medis kauf ich lieber persönlich vor Ort! Andere würd ich auch mal probieren online zukaufen, bis dann

Tostaa
Beiträge: 2
Registriert: Do Sep 22, 2011 11:07 am

Online Apotheke

Beitrag von Tostaa » Do Sep 22, 2011 11:13 am

Dany postete
weil man super Preisvergleiche vor Ort machen kann...
Also ich glaube, dass man im Internet besser und zuverlässiger Preise vergleichen kann. Vorallem, da es spezielle Preisvergleichsseiten den zu einzelnen Bereichen gibt ( www.medikamente-preiswert-bestellen.de )

cayman
Beiträge: 6
Registriert: Do Sep 15, 2011 5:24 pm

Online Apotheke

Beitrag von cayman » Fr Sep 23, 2011 8:58 pm

[color="black"]Versandpotheken[/color] sind immer etwas günstiger! Rezeptpflichtige Arzneimittel würde ich jedoch in einer konventionellen Apotheke kaufen, wegen persönlicher Beratung.

Dany
Beiträge: 69
Registriert: So Mär 27, 2011 10:36 pm

Online Apotheke

Beitrag von Dany » Di Okt 04, 2011 3:33 pm

Danke für den link! und zum Thema Vergleichen zum Preisen: ich mach das tatsächlich gern, dass ich bei mir zu Haus die Apotheken abklapper und Preise vergleiche - gerade dann, wenn ich das Medikament schnell brauche, d.h. am Tag. Ansonsten, klar...online Preise vergleichen. Und außerdem bleibt bei mir die Unsicherheit, WER mich online berät, kann ich nicht ahnen, da anonym...

lukas91
Beiträge: 4
Registriert: Do Nov 07, 2013 10:29 am

Online Apotheke

Beitrag von lukas91 » Mi Dez 11, 2013 7:12 pm

hmm die online apotheke ist nicht ratsam. woher willst du wissen, ob du das richtige zertifizierte medikament bekommst?

Außerdem wird dir das medikament in privater rechnung gestellt, da die online apotheke die verordnung nicht vorliegen hat...

demnach rate ich dir lieber zur konventionellen Art..

mehr unter: www.germanstatutoryhealthinsurance.com

lakto
Beiträge: 167
Registriert: Mo Okt 28, 2013 10:27 pm

Online Apotheke

Beitrag von lakto » Di Apr 21, 2015 5:41 pm

Jeder kann entscheiden ..
... wo er seine Produkte kauft. Selbst dem staatlichen Versorgungsamt für Kriegshinterbliebene sind die Apotheken zu teuer und schreibt den dort versicherten vor wo die Leistungen (Pillen etc.) bezogen werden müssen

jann
Beiträge: 77
Registriert: Do Apr 24, 2014 5:01 pm

Online Apotheke

Beitrag von jann » Di Apr 28, 2015 4:35 pm

Ich bestelle immer bei dieser Apotheke: had-apothekeDas Femibion ist dort am günstigsten. Die Versandkosten sind mit 1,99 Euro super. Die liefern sehr schnell.

VolkerMD
Beiträge: 12
Registriert: Fr Okt 24, 2014 9:13 am

Online Apotheke

Beitrag von VolkerMD » Di Mai 05, 2015 12:59 am

Viele Versandapotheken liefern auch kostenfrei ab einem bestimmten Bestellwert.

Insgesamt ist das schon sehr günstig. Aber ich unterstütze trotzdem die Apotheken vor Ort !

Pille
Beiträge: 16
Registriert: Fr Mai 19, 2017 4:31 pm

Online Apotheke

Beitrag von Pille » Do Mär 01, 2018 9:39 am

Es gibt unendlich viele online Apotheke und hier gibt es auch schon unendlich viele Threads dafür... muss ja jeder selber wissen, ob er dort bestellt od. nicht...

Ich unterstütze auch lieber die Apotheken vor Ort.

annalena
Beiträge: 24
Registriert: Di Mär 03, 2015 2:47 pm

Online Apotheke

Beitrag von annalena » Do Apr 05, 2018 8:02 am

Bestellung läuft wie bei Amazon ab

mucki
Beiträge: 6
Registriert: Fr Apr 20, 2018 2:55 pm

Online Apotheke

Beitrag von mucki » Fr Apr 20, 2018 3:14 pm

Ich habe Medikemanete noch nie online bestellt. Hab lieber einen Apotheker vor mir, der mir evtl. noch was dazu sagen kann.

eveau
Beiträge: 5
Registriert: Di Apr 24, 2018 4:06 pm

Online Apotheke

Beitrag von eveau » Di Apr 24, 2018 5:03 pm

Ja, so verläuft es sich bei mir auch. Bestelle viel aus dem Netz, aber keine Medikamente.

Strolchi
Beiträge: 22
Registriert: Mi Sep 03, 2008 12:22 am

Re: Online Apotheke

Beitrag von Strolchi » Do Feb 28, 2019 11:51 am

Das mache ich auch so!
Anfangs habe ich noch Supplemente übers Netz gekauft, aber mit den ganzen Fake-Sachen ist mir das zu risikoreich.
Außerdem habe ich einen Super Apotheker. Mit dem kann ich offen reden, er hat ein wirklich breites Wissen und kann außerdem blitzschnell alles recherchieren, was mit Pharma zu tun hat. Da gibt es kein Vertun!

Judith
Beiträge: 257
Registriert: Di Apr 10, 2007 11:17 am

Re: Online Apotheke

Beitrag von Judith » Fr Nov 08, 2019 6:56 pm

Das sehe ich ähnlich wie du. Online-Bestellungen waren anfangs hipp und auch so schön praktisch. Aber es verbergen sich zu viele unseriöse Händler im Netz, denen unsere Gesundheit egal ist. Hinzu kommen die schlechten Arbeitsbedingungen für die Lieferanten. Medikamente wollte ich allerdings nie online bestellen und auch bei Nahrungsergänzungsmitteln war ich immer sehr kritisch.
Ich finde es außerdem auch wichtig, die Apotheke am Ort zu unterstützen und zu erhalten.

Antworten