Brille wird immer schmutzig

Antworten
HeinzChristianA
Beiträge: 68
Registriert: So Apr 03, 2016 11:47 pm

Brille wird immer schmutzig

Beitrag von HeinzChristianA » Mo Feb 05, 2018 4:17 pm

Schönen guten Tag!

Ich bin jetzt seit etwa eineinhalb Jahren Brillenträger und habe das Problem, dass ich immer wieder mit einer total schmutzigen Brille zu kämpfen habe, so dass ich mitunter gar nichts mehr richtig sehen kann.

Daher habe ich mir jetzt auch schon bei www.brillereinigen.de ein paar Tipps geholt und unter anderem ein Brillenreinigungsgerät gefunden, welches dieses Problem lösen könnte.

Meine Frage daher: Wie reinigt ihr für gewöhnlich eure Brille?

jann
Beiträge: 77
Registriert: Do Apr 24, 2014 5:01 pm

Brille wird immer schmutzig

Beitrag von jann » Do Mär 01, 2018 7:07 am

Ich weiß genau wovon du redest, war selber eine lange Zeit Brillenträger. Allerdings bin ich vor einer Weile auf Kontaktlinsen umgestiegen, gefällt mir viel besser. Hast du dir schon darüber Gedanken gemacht es mit Kontaktlinsen zu probieren?

Falls sowas in Frage kommt, kann ich dir die Kontaktlinsen von Focus Dailies empfehlen. Einen Preisvergleich findest du auf dieser Seite- https://www.optikcheck.de/typ-focus-dailies/

Pille
Beiträge: 16
Registriert: Fr Mai 19, 2017 4:31 pm

Brille wird immer schmutzig

Beitrag von Pille » Do Mär 01, 2018 9:10 am

Ich nehme gewöhnliche Brillenputztücher oder ein Mikrofasertuch. Das benutzt jeder Brillenträger, den ich kenne, das ist doch nichts neues.

Ein Reinigungsgerät habe ich doch nicht ständig bei mir.

Alternativ trage ich Kontaktlinsen.

annalena
Beiträge: 24
Registriert: Di Mär 03, 2015 2:47 pm

Brille wird immer schmutzig

Beitrag von annalena » Do Apr 05, 2018 8:06 am

Es gibt so schmier Mittel die sorgen dafür dass deine Brille nicht mehr schmutzig wird

mucki
Beiträge: 6
Registriert: Fr Apr 20, 2018 2:55 pm

Brille wird immer schmutzig

Beitrag von mucki » Fr Apr 20, 2018 3:11 pm

Ich war auch jahrelang Brillenträger und kenne das Problem mit den schmutzigen Gläsern daher ganz gut! Brillenputztücher und Mikrofasertuch waren daher auch stets in meiner Tasche, da es nichts Schlimmeres als eine schmutzige Brille gibt. So musste ich auch mehrere Male am Tag die Gläser putzen, um überhaupt richtig sehen zu können. Nach einer Zeit hat mich das ungemein gestört und so bin ich irgendwann auch auf Kontaktlinsen umgestiegen. Hier auf https://www.optik24plus.de/ bestelle ich seitdem meine Monatslinsen und ich bereue den Wechsel in keinster Weise. Für mich ist das Tragen von Kontaklinsen viel praktischer und zudem gefällt es mir auch optisch besser, da ich eigentlich nie eine Brille wollte und ich der Meinung bin, dass mir Brillen auch nicht so gut stehen. Das Putzen hat nun ein Ende und morgens und abends die Linsen einzusetzen, ist für mich weitaus weniger stressiger...

nussbaum
Beiträge: 5
Registriert: Fr Jul 28, 2017 10:27 am

Brille wird immer schmutzig

Beitrag von nussbaum » Do Apr 26, 2018 1:04 pm

Mittlerweile trage ich zwar fast nur noch Kontaktlinsen, aber meine Brille habe ich immer nur mit Brillenputzmittel und Mikrofastertuch gereinigt, oder mit so Brillenputztüchern. Ich hatte nie damit Probleme.

Victoria
Beiträge: 48
Registriert: Do Aug 30, 2007 7:05 pm

Re: Brille wird immer schmutzig

Beitrag von Victoria » Sa Jul 07, 2018 3:35 pm

Eine Brille wird durch so viele Sachen schmutzig, gerade, wenn man sich viel draußen bewegt. Das lässt sich leider nicht vermeiden.
Für unterwegs habe ich immer das Läppchen dabei, das ich als Werbegeschenk bekommen habe.
Die beste Reinigung ist allerdings mit der Brille zu duschen und sie dannach mit einem fusselfreien Tuch zu reinigen. Meine Optikerin hat mir das empfohlen und seitdem habe ich morgens eine tiefenreine Brille, auf der sich dann nur Staub fängt, der leicht zu entfernen ist.
Feuchte Brillenschutztücher finde ich überflüssig.

michaelse
Beiträge: 3
Registriert: So Jul 29, 2018 11:42 am

Re: Brille wird immer schmutzig

Beitrag von michaelse » So Jul 29, 2018 12:01 pm

Victoria hat geschrieben:
Sa Jul 07, 2018 3:35 pm
Die beste Reinigung ist allerdings mit der Brille zu duschen und sie dannach mit einem fusselfreien Tuch zu reinigen. Meine Optikerin hat mir das empfohlen und seitdem habe ich morgens eine tiefenreine Brille, auf der sich dann nur Staub fängt, der leicht zu entfernen ist.
Feuchte Brillenschutztücher finde ich überflüssig.
Dem kann ich nur zustimmen. Die die ganz Reinlichen gibt es sogar ein Infrarot Gerät für Brille und Co damit es komplett sauber ist ;)

Niko
Beiträge: 178
Registriert: Mi Sep 19, 2018 2:07 am

Re: Brille wird immer schmutzig

Beitrag von Niko » Fr Okt 05, 2018 12:45 pm

Meine Mutter ist Brillenträgerin. Die geht ab und an bei ihrem Optiker vorbei, lässt etwas kostenlos korrigieren und eine Infrarot-Rinigung machen. Ansonsten find ich die Dusch-Reinigung am sinnvollsten.

raider
Beiträge: 5
Registriert: So Dez 02, 2018 6:55 pm

Re: Brille wird immer schmutzig

Beitrag von raider » Mi Dez 12, 2018 3:37 pm

Das Wasser sollte lauwarm sein, um die Beschichtung der Gläser nicht zu beschädigen. Dann etwas Spülmittel mit den Fingern sanft – ohne großen Druck – auf den Brillengläsern verreiben, danach unter fließendem Wasser abspülen. Reinigen Sie die Brille dann sanft mit einem Mikrofasertuch.

TorbenEnergie
Beiträge: 22
Registriert: Mi Dez 05, 2018 11:53 am

Re: Brille wird immer schmutzig

Beitrag von TorbenEnergie » Fr Jan 04, 2019 11:01 am

Also es kommt natürlich drauf an was du so in deiner Freizeit machst...ich persönlich hatte vorher einen sehr schlampigen Umgang mit meiner Brille, habe sie in jeder Ecke der Wohnung rumliegen lassen und sie nicht wirklich gepflegt. Selbstverständlich musste ich sie dann mehrmals am Tag putzen...ich empfehle echt sie regelmäßig im Etui aufzubewahren, falls ihr sie absetzt, da sie sowohl von Schmutz als auch vor Schäden geschützt wird...

Liebe Grüße
Torben

Markus22
Beiträge: 11
Registriert: Di Jun 05, 2018 9:57 pm

Re: Brille wird immer schmutzig

Beitrag von Markus22 » Mi Aug 04, 2021 3:03 pm

Hi
Für Brillenträger lohnt es sich wirklich in ein Ultraschall Brillenreinigungsgerät zu investieren. Ich trage seit der Schulzeit eine Brille, zwar habe ich es auch mit Kontaktlinsen versucht, aber das ging bei mir gar nicht, so dass ich meiner Brille treu geblieben bin. Ich habe aber auch aus dem Grund nicht nur eine Brille, sondern mehrere verschiedene Modell und dazu kommen dann auch meine Sonnenbrillen, die ich mit auch mit Dioptrie kaufe.
Ich habe mir deswegen ein Ultraschall Brillenreinigungsgerät gekauft. Im Web findet man verschiedene Geräte, sie sind auch nicht teuer, aber eine sehr große Hilfe für jeden Brillenträger.
Viele Grüße

Joringel
Beiträge: 8
Registriert: Mo Mär 21, 2022 9:20 am

Re: Brille wird immer schmutzig

Beitrag von Joringel » Sa Jun 18, 2022 2:48 pm

Leider gibt es auf deinem Linktipp nur fünf Geräte. Das ist tatsächlich eine viel zu kleine Auswahl für einen Vergleich. Außerdem sind die Brands eigentlich unbekannt und es fehlen alle Ultraschallreiniger von bekannten Unternehmen. Die können jedoch nicht alle schlecht sein. Ich persönlich würde schaun, ob es nicht von Sanitas einen Brillenreiniger gibt. Mit dieser Firma habe ich immer gute Erfahrungen gemacht.

Antworten