Natürliche Heilmittel

cassy
Beiträge: 268
Registriert: Di Apr 10, 2007 6:21 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von cassy » Sa Okt 22, 2011 11:20 am

Ich hatte bei meiner letzten Erkältung Eisenphosphat ausprobiert. Das hilft um sich einfach fitter zu fühlen und kann außerdem einiges gegen Schnupfen und Ohrenschmerzen tun!

Iffi
Beiträge: 18
Registriert: So Mär 27, 2011 10:40 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Iffi » Di Okt 25, 2011 1:46 pm

Liebe Forumsmitglieder,
ich finde Eure Beiträge ganz wunderbar! Ich möchte Euch angesichts der begonnenden kalten Jahreszeit eine Internetseite empfehlen und insbesondere auf Johanna hinweisen, die uns mit einer guten Anleitung zeigt, wie sie ihre Hühnersuppe (gegen Erkältung) kocht: https://www.sat1.de/ratgeber/trends/hue ... check-clip

Iffi
Beiträge: 18
Registriert: So Mär 27, 2011 10:40 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Iffi » Mo Nov 07, 2011 11:29 am

Hallo liebe Forumsmitglieder,
ich möchte zu diesem Thema noch auf den echten Salbei - Salvia officinalis - hinweisen, denn man für verschiedene Dinge bei Erkältungen - gerade bei Halsschmerzen - benutzen kann: als Tee, als Lutschbonbon und als Fußbad! Gerade jetz wo es so kalt geworden ist, hilft ein gutes Fußbad, denn wenn die Füße erst einmal warm sind, dann zieht die Wärme in den Körper!

Iffi
Beiträge: 18
Registriert: So Mär 27, 2011 10:40 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Iffi » Mi Nov 09, 2011 3:01 pm

Für alle, die auf den Geschmack auf ein Salbeifußbad gekommen sind:
1 Handvoll Salbeiblätter mit 1 Liter heißem Wasser übergießen,
10 Minuten zugedeckt ziehen lasssen,
dann in eine geeignete Schüssel absieben
und für die eigene Wohlfühltemperatur soviel kaltes Wasser wie nötig dazugeben.

Salbeiblätter lassen sich gut in Drogerien und Reformhäuser kaufen. Viel Spaß!

Iffi
Beiträge: 18
Registriert: So Mär 27, 2011 10:40 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Iffi » Mi Nov 16, 2011 11:56 am

Liebe Forumsmitglieder,
ich habe gestern die Visite-Sendung zu dem Thema: Fieber verfolgt und mir ist noch einmal bewusst geworden, dass man damit nicht Spaßen darf! Der Arzt meinte, ein Erwachsener hätte ab 38,5 Grad Celsius Fieber. Dagegen hilft Kühlung: Wadenwickel, kalter Waschlappen auf Stirn - aber auch Schmerzmittel -nach Absprache mit dem eigenem Doktor. Er riet auch, wenn das Fieber anhält, dann zum Arzt gehen, auch wenn man selber denkt, das kann doch nichts schlimmes sein!

Tusnelda
Beiträge: 85
Registriert: Fr Aug 29, 2008 5:11 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Tusnelda » Mi Dez 28, 2011 1:02 pm

Gegen Erkältungsbeschwerden hilft Ingwer. Die frische Knolle mit Schale aufschneiden und mit heißem Wasser zum Tee aufgießen und kurz ziehen lassen. Wer mag, darf mit Honig süßen.
Gute Besserung!

stefan
Beiträge: 111
Registriert: Di Aug 21, 2007 6:30 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von stefan » Di Jan 03, 2012 1:21 pm

Das beste bei Erkältung ist ruhige, moderate Bewegung an frischer Luft, z.B. Spaziergänge. Dazu viel trinken - mehr als normalerweise. Am Besten Kräutertees oder einfach Wasser!

Stilo92
Beiträge: 11
Registriert: Di Jan 10, 2012 9:34 am

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Stilo92 » Di Jan 10, 2012 10:32 am

Wenn ich gemerkt hab, dass eine Erkältung am ausbrechen ist, hat meine Mutter mir immer einen ihrer "Fiebertees" gemacht. Die Klassiker darunter waren soweit ich mich erinnere Lindenblüten- und Holunderblütentee. Dann richtig dick einpacken in der Nacht, dass hat bei mir wahre Wunder geholfen. Aber wie schon gesagt das Hausmittel hilft nur bei noch nicht ausgebrochenen Erkältungen für alles weiter fortgeschrittene solltest du auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen

lakawi
Beiträge: 14
Registriert: Fr Jan 20, 2012 12:25 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von lakawi » Do Jan 26, 2012 3:39 pm

Ich würde auch sagen, VIEL TRINKEN und ganz viel Obst (und Gemüse) zu sich nehmen, dick einpacken und sich schonen, damit man nichts verschleppt!

Fiona
Beiträge: 129
Registriert: Sa Aug 30, 2008 12:35 am

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Fiona » Mo Feb 06, 2012 2:09 pm

Die Tipps sind Klasse! Hier noch ein Weiterer:
Inhalieren von warmen Wasserdampf! Das hilft nicht nur gegen Schnupfen und bei verstpfter Nase. Auch dem Hals tut es gut. Außerdem kann es gegen erkältungsbedingte Kopfschmerzen helfen. Sehr gut auch, wenn man dem Wasser etwas Meersalz zugibt.

till
Beiträge: 37
Registriert: Do Jul 05, 2007 12:33 am

Natürliche Heilmittel

Beitrag von till » Mi Mär 07, 2012 1:56 pm

Wasserdost wirkt besonders gut um das Immunsystem zu stärken und hilft auch bei einer akuten Erkältung. Im Grunde werden alle typischen Symptome abgemildert, besonders aber Glieder- und Muskelschmerzen.

marissa
Beiträge: 111
Registriert: Fr Aug 17, 2007 12:42 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von marissa » Do Mär 08, 2012 2:51 pm

Bei einer starken Erkältung mit Fieber, starkem Schwitzen und rasenden Kopfschmerzen ist die Tollkirsche (Belladonna) ein bewährtes Naturheilmittel. Sie hilft außerdem bei Hals- und Rachenschmerzen!

xala
Beiträge: 7
Registriert: Fr Aug 29, 2008 5:03 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von xala » Mo Mär 12, 2012 12:39 am

da kann ich die kapland-pelargonie empfehlen. die stärkt nicht nur das immunsystem und hilft prophylaktisch, sondern der extrakt ist auch sehr wirksam gegen bronchitis.

Itchy
Beiträge: 4
Registriert: Di Aug 03, 2010 10:03 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Itchy » Fr Mär 30, 2012 12:07 am

Wenn die Nase läuft und der Schnupfen schon die Nasenlöcher und die Oberlippe wund macht, hilft am Besten die Allium Cepa (Küchenzwiebel)!

Kuhmuh
Beiträge: 5
Registriert: Fr Mär 30, 2012 4:12 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Kuhmuh » Fr Mär 30, 2012 4:26 pm

So dann will ich zu dieser sehr interessanten Diskussion auch noch was hinzufügen :)
Gurgeln mit Salzwasser oder warmen Kräutertees ist besonder wohltuend bei Halsschmerzen. Auch Halswickel sind eine wirksame Methode, die Schmerzen zu lindern.
Wenn die Haut um die Nase sehr wund ist (z.B. bei einem Schnupfen), streiche ich immer etwas Honig darum, das wirkt schmerzlindernd und desinfizierend - weitere Hausmittel gegen Halsschmerzen, Husten oder Schnupfen findet ihr auf dem Ratgeber für Erkältungskrankheiten :)*
Bin schon gespannt auf weitere Tipps von euch!

* Die gewünschte Seite kann nicht mehr gefunden werden!

Urban
Beiträge: 6
Registriert: Di Aug 03, 2010 9:44 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Urban » Di Apr 24, 2012 4:07 pm

Der Blaue Eisenhut (Aconitum) ist ein hervorragendes Erkältungsmittel. Er ist besonders hilfreich, wenn die Erkältung auf die Stimme schlägt oder eine Heiserkeit aufgrund von Zugluft u.ä. bekämpft werden soll. Auch bei Fieber zu Beginn eines grippalen Infekts hilft der Blaue Eisenhut.

Sany
Beiträge: 4
Registriert: Di Jun 05, 2012 11:20 am

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Sany » Di Jun 05, 2012 11:47 am

Also mein Wundermittel gegen Erkältungen ist und bleibt Lindenblütentee, der ist einfach eine echte Bombe gegen Grippe und Co!

Aizen
Beiträge: 4
Registriert: Mi Apr 11, 2012 8:46 am

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Aizen » Mi Jun 13, 2012 2:04 pm

Bei Babys haben sich als natürliche Heilmittel bewährt:
- nachts eine aufgeschnittene Zwiebel ins Schlafzimmer (stinkt halt dann krass nach Döner)
- Muttermilch (!) in die Nase! Wer die Möglichkeit hat, nutzen! ^^

Hier gibts auch noch wissenswertes:*

* Webseiten wurden nicht gefunden!

stefan
Beiträge: 111
Registriert: Di Aug 21, 2007 6:30 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von stefan » So Jul 22, 2012 11:42 am

Ab dem Kleinkindalter hilft bei Fieber und Erkältungskrankheiten, ebenso zur Stärkung der Abwehrkräfte als Prophylaxe, Holunderblüten. 2 TL der Blüten mit heißem, nicht mehr kochendem, Wasser überbrühen und dem Kind über den Tag verteilt in 3 Portionen (=Teetassen) verabreichen. Das mildert die Beschwerden und unterstützt die Heilung.

Hossi
Beiträge: 46
Registriert: Di Aug 03, 2010 9:11 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Hossi » So Apr 20, 2014 5:47 pm

Viele natürliche Heilmittel und bewährte alten Hausmittel bei Erkältungen und anderen Erkrankungen werden ständig aktualisiert kann man auch auf dieser Facebook-Seite finden:

https://www.facebook.com/pages/Nat%C3%B ... 3118098296

Die aktuellen Einträge kann man auch ohne Login sehen!

Dilcek
Beiträge: 11
Registriert: Di Apr 29, 2014 9:17 am

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Dilcek » Fr Mai 02, 2014 10:20 pm

Natürliche Heilmittel sind auch diverse Kräuter. Viele von diesen wachsen auch im eigenen Garten, sodass man sie nicht teuer anschaffen muss.

So bietet sich der Anbau dieser Kräuter im heimischen Garten an.

Querdenker
Beiträge: 64
Registriert: Di Aug 03, 2010 10:15 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Querdenker » Do Jun 12, 2014 2:28 pm

Efeublätter sind auch sehr gut bei allen Erkrankungen der Atemwege. Er hat vorallem eine schleimlösende Wirkung. Man findet ihn überall und es ist leicht die Blätter zu pflücken und zu trocknen. Dann kann man daraus einen Tee kochen und mit Honig warm oder kalt genießen.

Tusnelda
Beiträge: 85
Registriert: Fr Aug 29, 2008 5:11 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Tusnelda » So Jul 06, 2014 1:11 am

Ein weiteres natürliches Heilmittel und sehr wirksam bei Erkältungsbeschwerden ist Ingwertee, am Besten selbst zubereitet aus frischem Ingwer.
Den Ingwer in dünne Scheiben schneiden und mindestens 2 Scheiben mit eine 3/4 Tasse heißes Wasser übergießen, den Saft einer halben Zitrone einträufeln und mit Honig oder Agavendicksaft abschmecken.
Lecker und heilsam!

Liu
Beiträge: 2
Registriert: Di Aug 03, 2010 9:50 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von Liu » Do Jul 24, 2014 7:47 pm

Ich kenne auch noch ein altes Hausmittel von meiner Oma:
Kamillenblüten in einen Topf geben und mit heißem Wasser übergießen. Etwa 5 min. ziehen lassen und sich dann mit einem Handtuch über dem Kopf, ganz nah am Topf gemütlich hinsetzen. Langsam etwa 5 min. lang inhalieren.
Das hilft immer!

hitomi
Beiträge: 55
Registriert: Di Aug 21, 2007 2:17 pm

Natürliche Heilmittel

Beitrag von hitomi » Sa Aug 09, 2014 4:29 pm

Bei Erkältung sollte man viel Himbeeren essen (oder zu Saft mixen und trinken). Die stärken nicht nur das Immunsystem sondern wirken auch gleichzeitig Fieber senkend.
:) Natürlich auch für Kinder geeignet!

Antworten