Neues Trainingsgerät für Anfänger

Antworten
Zabuza
Beiträge: 2
Registriert: Sa Jul 01, 2017 12:15 am

Neues Trainingsgerät für Anfänger

Beitrag von Zabuza » Sa Jul 01, 2017 12:46 am

Hi Leute ^^

Hab den Wunsch meinem Körper mal was gutes zu tun und will anfangen zu trainieren^^
Da der Weg zum nächsten Fitnessstudio 2 Stunden dauert und ich kein Auto hab. Dachte ich mir ich bau mir Zuhause einfach mal ein Fitnessstudio auf.

Hab mich ne weile erkundigt und bin auf kraftstation-test.mobi gestoßen.

Ich dachte mir dann hole ich mir eine Kraftstation. Was haltet ihr von Kraftstationen und sind diese wirklich gut für komplette Noobs wie mich ?

Hab ein Auge auf das Finnlo Autark 2200 geworfen. Ist zwar etwas teuer was tut man nicht alles für seinen Körper :D Eventuell kann das ja auch motivieren dran zu bleiben ^^
Hat einer vielleicht so ein Gerät bereits ?

Zabuza
Beiträge: 2
Registriert: Sa Jul 01, 2017 12:15 am

Neues Trainingsgerät für Anfänger

Beitrag von Zabuza » Fr Jul 07, 2017 4:51 am

Hab gelesen, dass Hanteln mit Hantelbank ausreichen würden ... Ist das aber sinnvoll als Anfänger oder nicht so? Würde mir dadurch nämlich viel mehr Geld sparen

Snowfairy
Beiträge: 44
Registriert: Do Mär 09, 2017 7:13 pm

Neues Trainingsgerät für Anfänger

Beitrag von Snowfairy » Mi Jul 12, 2017 7:00 pm

Ich glaube auch, dass eine Hantelbank erst einmal ausreicht. Du wärst nämlich nicht der erste, der viel Geld für ein Fitnessgerät ausgibt, es dann bestenfalls ein paar Wochen benutzt und danach verstaubt es ungenutzt. Bei einer Hantelbank merkst du wenigstens, ob du auch der Typ bist, der sich zu Hause zum Trainieren motivieren kann

Charming
Beiträge: 39
Registriert: Fr Jan 24, 2020 4:07 pm

Re: Neues Trainingsgerät für Anfänger

Beitrag von Charming » Mo Jun 29, 2020 9:59 pm

Da eine Hantelbank alleine nicht ausreichend ist um effektive Ergebnisse zu erzielen, muss Zubehör angeschafft werden. Für Anfänger reicht ein Hantelset mit Hantelscheiben schon völlig aus, um sich etwas fit zu halten. Wer aber mithilfe der Hantelbank den ganzen Körper trainieren will, weil er auf seine Gesundheit achtet, muss sich zusätzlich ein Hantelset mit den dazugehörigen Hantelscheiben besorgen. Fortgeschrittene sollten sich außerdem eine Klimmzugstange und eine Langhantel anschaffen. Mit diesem Zubehör ist es möglich, mehr Übungen durchzuführen, um das Training nicht nur abwechslungsreicher zu gestalten sondern tatsächlich die Gesundheit zu fördern.

Niko
Beiträge: 165
Registriert: Mi Sep 19, 2018 2:07 am

Re: Neues Trainingsgerät für Anfänger

Beitrag von Niko » Fr Jun 18, 2021 1:46 pm

Neu ist dieses Gerät bestenfalls im letzten Jahrtausend gewesen. :lol: Charmings Antwort ist völlig korrekt. Um richtig trainieren zu können, braucht man Hantelbank, Hantelset und Zubehör. Außerdem sollte man eine fachliche Unterweisung haben, bei der deine Ausführungen auch korrigiert werden können. Ein Tutorial reicht da tatsächlich nicht aus. Bevor man eine solche Anschaffung macht, sollte man prüfen, ob man die selben Effekte nicht auch mit Eigengewichtsübungen hinkriegt, völlig kostenlos.
Nach meiner Erfahrung verstauben solche Geräte sowieso ungenutzt in der Ecke. Sucht euch lieber ein gutes Studio! :roll:

dariusz
Beiträge: 166
Registriert: Di Jun 10, 2008 11:27 am

Re: Neues Trainingsgerät für Anfänger

Beitrag von dariusz » Sa Jul 03, 2021 2:14 pm

ja das finde ich auch grundsätzlich. ich habe eine hantelbank und trainiere auch im studio. mir macht krafttrining echt spaß und ich muss mich da nicht groß motivieren. mit kumpels zu trainieren ist aber mehr fun als allein für sich. beim studio finde ich außerdem gut, dass man in der körperhaltung korrigiert wird. allein kann sich schnell eine falsche körperhaltung angewöhnen.

Niko
Beiträge: 165
Registriert: Mi Sep 19, 2018 2:07 am

Re: Neues Trainingsgerät für Anfänger

Beitrag von Niko » Sa Aug 21, 2021 1:09 pm

Geht mir auch so, Dariusz. :) Ich hab schon lang in einem Studio gejobbt und studiere jetzt Sportwissenschaften. Deshalb kann ich nur bestätigen, dass gerade Anfänger nicht ohne fachliche Unterweisung mit neuen Trainingsgeräten anfangen sollten. Das kann ungesund enden! :cry:

dariusz
Beiträge: 166
Registriert: Di Jun 10, 2008 11:27 am

Re: Neues Trainingsgerät für Anfänger

Beitrag von dariusz » Sa Sep 04, 2021 11:48 am

hey niko, echt cool, dass du das bestätigen kannst. ich hab tatsächlich oft gehört, dass leute sich zerrungen und sonst was durch falsches training geholt haben. ein kumpel von einem kumpel hat sich sogar muskeln an der falschen stelle antrainiert und sah echt komisch aus. das ist zwar nicht unbedingt ungesund, aber auch nicht schön. ich mach selbst echt gern mal einen workout aus dem web und hatte auch noch nie probleme, aber ich kenne die grundübungen und alle fachbegriffe eigentlich. wenn man die beschreibungen nicht richtig versteht, kann man auch das training nicht richtig durchführen.

Niko
Beiträge: 165
Registriert: Mi Sep 19, 2018 2:07 am

Re: Neues Trainingsgerät für Anfänger

Beitrag von Niko » Sa Sep 11, 2021 1:35 pm

Stimmt! Wenn man gut unterwiesen wurde, kann man auch zuhause weiter trainieren und Tutorials nutzen. Mit einem Sportkollegen mach das mehr Spaß tatsächlich und der kann auch mal helfen. Wie schon gesagt liegen die Hanteln bei den meisten nur als Staubfänger rum, aber einige kenn ich auch, die sie regelmäßig benutzen, zusätzlich zum Studio. Hantelsets mit Kompakthanteln sind aber nur für Leute geeignet, die viel Platz haben und unbedingt mit vielen einzelnen Hanteln hantieren wollen. Für Personen, die Zeit, Geld und Platz sparen möchten ist eine Systemhantel optimal. Wer einen günstigen Einstieg ins Krafttraining sucht und mit längeren Gewichtswechseln keine Probleme hat, sollte sich für Kurzhanteln mit wechselbaren Hantelscheiben entscheiden.

Antworten