AHA-Regeln im Sport

Antworten
SAP 2.0
Beiträge: 3
Registriert: Mi Aug 05, 2020 10:47 am

AHA-Regeln im Sport

Beitrag von SAP 2.0 » Mi Sep 09, 2020 11:30 pm

Die Coronavirus-Pandemie ist noch nicht vorbei. Wie macht ihr das mit der Einhaltung der AHA-Regeln bei dem Gesundheitssportprogramm?
Geht ihr in den Verein oder trainiert ihr nur allein?
Wie haltet ihr euch fit mit den AHA-Regeln?

hierankl
Beiträge: 5
Registriert: Mo Aug 10, 2020 9:03 am

Re: AHA-Regeln im Sport

Beitrag von hierankl » Do Sep 10, 2020 7:46 pm

Ich kenn ja alle möglichen Regeln im Sport, auch PECH und solche Dinge, aber die AHA-Regeln sind mir unbekannt.
Wär schon schön, wenn du das erklären könntest.

Jong
Beiträge: 2
Registriert: Mi Aug 12, 2020 6:05 am

Re: AHA-Regeln im Sport

Beitrag von Jong » Sa Sep 12, 2020 10:45 am

Die AHA-Regeln im Sport sind dieselben wie auch sonst im Alltag. Die AHA Formel, wie sie auch genannt wird schützt vor der Ansteckung mit bzw. Verbreitung von COVID und anderen Erregern. Sie lautet:
- Abstand wahren, auf
- Hygiene beachten
- Alltagsmaske bei Kontakt zu Fremden tragen
Nachzulesen auf https://www.zusammengegencorona.de/aha/
Mit den AHA-Regeln beim Sportprogramm werden sowohl Fitness als auch Gesundheit berücksichtigt.

druide
Beiträge: 3
Registriert: Sa Aug 15, 2020 11:57 pm

Re: AHA-Regeln im Sport

Beitrag von druide » Mi Sep 16, 2020 11:39 pm

Das Gesundheitssportprogramm "Sport PRO Gesundheit" unterstützt Vereine dabei ihre Trainingsangebote an die aktuelle Gesundheitslage in der Corona-Zeit anzupassen. Gesund und fit soll es weiterhin, auch mit den AHA-Regeln, im Sportbetrieb zugehen. Ein gutes Beispiel ist der TSV Langenprozelten. Dort geht im Herbst wieder mit dem Vereinssport los. Siehe auch https://www.mainpost.de/regional/main-s ... 8,10495342

Antworten