Hoher Blutdruck

Niko
Beiträge: 76
Registriert: Mi Sep 19, 2018 2:07 am

Re: Hoher Blutdruck

Beitrag von Niko » Mi Okt 24, 2018 1:54 pm

Zu uns ins Sportstudio kommen viele um etwas gegen ihren zu hohen Blutdruck zu tun.
Sie sagen, das ist das einzige das hilft!!!

idi
Beiträge: 107
Registriert: Fr Mär 30, 2007 3:02 pm

Re: Hoher Blutdruck

Beitrag von idi » Mo Nov 12, 2018 5:32 pm

Das glaube ich gern und ich kann da nur zustimmen.
In dem Altenheim, in dem ich arbeite, kann man ganz deutlich den Unterschied sehen. Die einen sind in Bewegung und wenn es nur Sitzgymnastik ist. Die anderen sitzen herum und schlucken Tabletten.

Neo
Beiträge: 93
Registriert: Sa Mär 31, 2007 3:47 pm

Re: Hoher Blutdruck

Beitrag von Neo » Do Mär 28, 2019 11:33 am

Das ist interessant und irgendwie logisch.
Ich kenne auch einige Leute mit Bluthochdruck und die sind alle übergewichtig und sehr unsportlich. Das kann schon gut zusammenhängen. Um so mehr ein Grund für Sport!

Rolf
Beiträge: 171
Registriert: Mi Apr 04, 2007 9:55 am

Re: Hoher Blutdruck

Beitrag von Rolf » Mi Jun 12, 2019 8:24 pm

das denk ich auch. Man liest das immer häufiger, und mittlerweile gibt es auch studien, die das belegen. leute, die regelmäßig sport treiben, leben deutlich einige jahre länger als andere und bekommen viel seltener einen schlaganfall oder herzinfarkt. Regelmäßiges ausdauertraining hat einen messbaren und sehr positiven einfluss auf den blutdruck.

Angel
Beiträge: 117
Registriert: Mo Mai 07, 2007 6:50 pm

Re: Hoher Blutdruck

Beitrag von Angel » Sa Jun 29, 2019 8:21 pm

Das ist aber komisch, denn mein Blutdruck geht immer hoch, wenn ich in Action bin. Er braucht dann auch lang um wieder runter zu gehen. Ich glaube aber, dass das nicht nur mir so geht. Wenn ich mich gar nicht bewege, kann mein Blutdruck sogar so stark absinken, dass mir schwarz vor Augen wird, wenn ich dann wieder aufstehe. Mein Arzt sagt, dass solche Schwankungen noch gefährlicher sind als wenn man nur Bluthochdruck hat.
:? Wie seht ihr das?
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Yoko
Beiträge: 24
Registriert: Mo Aug 18, 2008 1:11 am

Re: Hoher Blutdruck

Beitrag von Yoko » Mo Nov 25, 2019 12:47 pm

So etwas kenne ich nur in Ausnahmesituationen, z.B. nach einer Grippe hatte ich das mal. Ich war geschwächt und schon bei der kleinsten Anstrengung ging mein Puls hoch und mein Hausarzt sagte, dass der Blutdruck viel zu hoch wäre. Er sagte, dass ich langsam machen soll und meine Anstrengung auch nur langsam steigern sollte. Ich hab aber dann doch ziemlich schnell wieder mit Sport angefangen. Erstmal moderat, wie man so schön sagt. Dann gings aber bald wieder gut und ich konnte normal weiter machen.
Nach meiner Erfahrung würde ich auch sagen, dass regelmäßiger Sport und auch tägliche Bewegung, z.B. durch Radfahren, den Blutdruck ausgleicht, also besonders gegen die Schwankungen hilft.

Blauwal
Beiträge: 50
Registriert: Fr Aug 17, 2007 12:50 pm

Re: Hoher Blutdruck

Beitrag von Blauwal » Sa Dez 07, 2019 10:30 am

Bewegung ist die beste Medizin! :D
Die Erfahrung habe ich ebenfalls gemacht. Selbst bei akutem Bluthochdruck hat moderate Bewegung eine ausgleichende Wirkung. Regelmäßiges Training, insbesondere Ausdauersport, hat einen Blutdruck-senkenden Effekt.

Mein günstiges Blutdruckmessgerät hat es leider nicht lange gemacht! :(
Daraufhin habe ich mir ein Oberarmmessgerät (in der Apotheke meines Vertrauens) gekauft - doppelt so teuer, aber wesentlich genauer.
Allerdings kann ich meinen Blutdruck inzwischen gut erfühlen. Die Messung ist immer nur eine Bestätigung meiner Vermutung.

Antworten