diverse Symptome

Antworten
Mama2003
Beiträge: 2
Registriert: Fr Feb 20, 2009 11:09 am

diverse Symptome

Beitrag von Mama2003 » Fr Feb 20, 2009 11:16 am

Hallo,

seit einiger Zeit leide ich an folgenden Symptomen:

- unausgeglichen
- ständig müde
- frustiert
- fühle mich total ausgebrannt
- leicht reizbar

Großes Blutbild beim Arzt hat ergeben, dass alle Werte völlig in Ordnung sind.

Seit ein paar Tagen ist noch folgendes dazugekommen:

- schwere Beine (als hätte ich Wassereinlagerungen)
- Kurzatmigkeit, wenn ich die Treppen in den 1. Stock nehme
- leichter Schwindel
- rasender Puls

Muss dazu sagen, dass ich in meiner kürzlich gescheiterten Patchworkfamilie viel mitgemacht habe, seitdem total ausgepowert bin und nur noch neben mir her lebe anstatt Freude am Leben zu haben.

Fühle mich derzeit, als ob ich jeden Moment zusammenbrechen würde, muss mich auch teilweise schon zusammenreißen, dass das nicht passiert.

Wie wirke ich den Symptomen entgegen, was kann sonst dahinterstecken ?

Judith
Beiträge: 296
Registriert: Di Apr 10, 2007 11:17 am

diverse Symptome

Beitrag von Judith » Di Feb 24, 2009 12:41 am

Hallo Mama2003,
das klingt nach einer akuten Erschöpfung - vielleicht auch einer Burn-out-Symptomatik.
Um ganz sicher zu gehen, dass körperliche Ursachen ausgeschlossen werden können, rate ich dir aber auch Herz und Blutdruck untersuchen zu lassen. Einige der Symptome könnten auch auf eine Angina pectoris hinweisen. Die Gefahr eines herzinfarktes oder Schlaganfalls ist nicht zu unterschätzen.
Ich hoffe für dich, dass die Ursache im psychischen Bereich liegt und empfehle dir auf alle Fälle kürzer zu treten und mal richtig auszuspannen!

Mama2003
Beiträge: 2
Registriert: Fr Feb 20, 2009 11:09 am

diverse Symptome

Beitrag von Mama2003 » Di Feb 24, 2009 8:11 am

Hallo Judith,

normalerweise habe ich einen recht niedrigen Blutdruck, so um die 80-90 : 50-60.
Mittlerweile liegt er teils weit über 100 zu 70, o.ä. Der Puls liegt heute z.B. bei 100.

Können sich denn psychische Faktoren so sehr auf die Gesundheit auswirken ?

Arvin
Beiträge: 8
Registriert: Sa Aug 30, 2008 12:34 am

diverse Symptome

Beitrag von Arvin » Do Feb 26, 2009 3:27 pm

Genau das gleich habe ich auch erlebt - die gleichen Symptome - auch bei Beziehungsstress. Auch bei mir konnte medizinisch nichts Ernstliches festgestellt werden. Geglaubt habe ich das dann auch erst als sogar das Belastungs-EKG keine tiefer gehenden Befunde brachte. Ich bekam dann zum Aufbau Zink verschrieben und begann mit einer Psychotherapie (Begründung Beziehungsprobleme). Die Therapie hat sogar die Krankenkasse anerkannt und bezahlt nun 25 Sitzungen.
Jetzt habe ich die achte Sitzung hinter mir und es geht mir schon viel besser. Fast alle Symptome sind ganz weg oder nur noch latent vorhanden. Ich hoffe, dass ich am Ende meiner Therapie wieder ganz "normal" bin.

dariusz
Beiträge: 144
Registriert: Di Jun 10, 2008 11:27 am

Re: diverse Symptome

Beitrag von dariusz » So Feb 21, 2021 12:30 pm

wenn man das so liest, kann man echt angst bekommen. meine frau ist auch grad schwanger und es geht ihr nicht so gut. ich hoffe doch sehr, dass es nicht irgendwie meine schuld ist, das hört sich ja fast so an mit den psychischen ursachen und dem stress. :oops: ich versuche mein bestes, aber zurzeit verstehe ich meine frau auch irgendwie nicht richtig.

Antworten