Kater - Was kann man tun?

Sascha
Beiträge: 49
Registriert: Fr Mär 30, 2007 3:25 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Sascha » So Jan 06, 2013 12:34 pm

In der letzten Zeit hatt ich 2x so einen heftigen Kater, dass ich überhaupt nicht mehr zu gebrauchen war. Ich weiß schon, sollte nicht so heftig feiern, selbst schuld - aber ich hab kein Koma-Saufen gemacht, sondern mit Freunden gefeiert und find das auch okay.
Vielleicht gibt's einfache Tricks besser damit klar zu kommen und den Kater klein zu halten.
Ich freu mich jedenfalls über alle Tipps!

Butch
Beiträge: 31
Registriert: Mo Sep 08, 2008 1:35 am

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Butch » Mi Jan 09, 2013 10:06 am

Mein Tipp:

Den Morgen danach mit Wechselduschen beginnen!
Abwechselnd kalt und heiß duschen - besonders Arme und Beine halten das gut aus! ;)

till
Beiträge: 37
Registriert: Do Jul 05, 2007 12:33 am

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von till » Fr Jan 11, 2013 9:43 am

BEWEGUNG - ich weiß danach steht einem nicht der Sinn, wenn man verkatert ist, aber tatsächlich beschleunigt Bewegung den Alkoholabbau und stärkt den Kreislauf. Am besten etwas Sport in der frischen Luft - das hilft zusätzlich!

Lucas
Beiträge: 43
Registriert: Fr Mär 30, 2007 10:34 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Lucas » Mo Jan 14, 2013 11:20 am

Mich nervt am Meisten, wenn ich nicht schlafen kann weil sich alles dreht und mir übel wird. Ich hab aber rausgefunden, dass es besser ist eher im Sitzen (mit einem Kissenberg im Rücken) zu schlafen und auf jeden Fall in einem gut durchlüfteten Raum, der gerne auch kälter sein darf. Richtig ausschlafen ist dann doch das Beste, was man gegen einen Kater tun kann...

DiePetra
Beiträge: 13
Registriert: Fr Nov 09, 2012 10:28 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von DiePetra » So Jan 20, 2013 2:54 pm

Du musst schon vorbeugend was tun, ehe der Kater kommt. Der ist nämlich die Folge von Dehydierung der Zellen. Deshalb gilt: Bei Alkoholgenuss immer viiiiel trinken. Zu jeem Glas Bier, Wein oder Schnaps immer zusätzlich ein Glas Wasser.
Und am nächsten Morgen auch gleich wieder viel trinken und am besten auch Mineralstoffe aufnehmen durch Fruchtsäfte oder so. Ich steh auf Smoothies zum Frühstück danach ;-)

Monrose
Beiträge: 74
Registriert: Mo Aug 20, 2007 12:49 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Monrose » Do Jan 24, 2013 5:08 pm

Ja und dem Alk eine Grundlage geben. Wer gut gegessen hat, wird nicht so schnell besoffen. Bei einer langen Nacht muss man die Grundlage neu auflegen und gleichzeitig Alk-Pausen machen, dann kriegt man es gut hin lang zu feiern ohne Kater.
;) Mein Tipp:
1 Glas Tomatensaft mit 3 EL Artischokenssaft verrühren - sehr lecker!

kosinus
Beiträge: 5
Registriert: Do Mai 02, 2013 11:56 am

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von kosinus » Do Mai 02, 2013 1:22 pm

Duschen, Kaffee und hoffen das sich die Nacht gelohnt hat...

cassy
Beiträge: 288
Registriert: Di Apr 10, 2007 6:21 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von cassy » Mi Mai 08, 2013 7:27 pm

Ich finde es am Besten, sich hinzulegen und den verkaterten Tag zu verschlafen. Dann noch viel Trinken, am Besten Saft wenn es geht... :) Bei Kopfschmerzen etwas Pfefferminzöl auf die Schläfen reiben, abere vorsicht mit den Augen!

DiePetra
Beiträge: 13
Registriert: Fr Nov 09, 2012 10:28 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von DiePetra » So Mai 12, 2013 10:34 pm

Außerdem kommts auch immer darauf an, was man trinkt. Bitte keine Selbstbrände aus irgendwelchen dubiosen Quellen versuchen. Dort können Fuselalkohole enthalten sein, die nicht nur einen dicken Kopf, sondern auch gesundheitliche Schäden. Wichtig ist, dass beim Destillieren ordentlich und fachmännisch gearbeitet wird. *
Also wenn schon Alkohol trinken, dann hochwertigen!

* Link wegen fehlender thematischer Relevanz entfernt!

Rolf
Beiträge: 180
Registriert: Mi Apr 04, 2007 9:55 am

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Rolf » So Jun 02, 2013 5:35 pm

wer verkatert ist, sollte viel trinken - am besten noch vor dem schlafengehen ein großes glas wasser! auch am nächsten tag helfen kalter kräutertee und isotonische getränke wieder auf die beine. koffein, z.b. cola oder kaffee, ist ungünstig, da es das herz zusätzlich (zum alk) belastet. auch saft aus zitrusfrüchten bringts selten, weil er den beanspruchten magen belastet.

marva2002
Beiträge: 60
Registriert: Mi Aug 15, 2007 10:02 am

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von marva2002 » Di Jun 04, 2013 12:35 pm

Mein Ratschlag:

Vor dem Schlafengehen noch den Mineralhaushalt ausgleichen!
Besonders Calcium und Magnesium können einen Kater verhindern.

Wenn's am nächsten Tag trotzdem zu Übelkeit und Kopfschmerzen kommt:
Ingwertee hat eine beruhigende und entspannende Wirkung!

dariusz
Beiträge: 132
Registriert: Di Jun 10, 2008 11:27 am

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von dariusz » So Jun 16, 2013 1:31 pm

;) Am Wichtigsten um einen Kater zu vehindern:

- nicht durcheinander saufen
- keine gezuckerten Getränke oder erwärmten Alk, weil die die Alk-Aufnahme im Blut beschleunigen
- Guter Rat für Bier-Freunde: Pils ist besser verträglich als Weizen!

Marlemon
Beiträge: 11
Registriert: Di Mai 22, 2012 4:56 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Marlemon » So Jun 30, 2013 9:38 am

Also Mineralien und Flüßigkeitsverlust sind das A und O. Ich habe extra so Pulver, was Mütter ihren Babys geben, wenn die Margen-Darm-Probleme haben. Das tut mir immer gut im Notfall. Trotzdem versuche ich es eigentlich zu vermeiden. Wie gesagt nicht durcheinander trinken und vorher fettig essen. Aber das schlechte Gewissen und vor allem der anschließende Zeitverlust sind doch jedes mal wieder sehr ärgerlich. Naja dafür hat man eben Socializing betrieben ;) Doch leider bin ich eben auch ein ehrgeiziger Mensch und treibe Sport. Habe gar nicht gewusst, dass Alkohol eben auch negative Auswirkungen auf die Muskulatur (Quelle: http://muskelaufbauernaehrung.org/alkohol-und-muskeln) haben kann. Da ich auch Wettkampf-Sportlerin bin, habe ich mir geschworen mindestens 6 Wochen vor den Wettkämpfen eben keine wilden Partys mehr zu feiern. Hinterher anstoßen ist auch viel schöner ! ;)

Susanne
Beiträge: 97
Registriert: Fr Apr 06, 2007 10:52 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Susanne » Mo Sep 30, 2013 4:58 pm

Ein ordentliches Katerfrühstück muss her! :)
Dazu gehört natürlich der Rollmops ebenso wie ein extra starker Kaffee und reichlich Vitamine sowie Käse, der Mineralstoffe liefert.

FlotteMotte
Beiträge: 6
Registriert: Mi Okt 09, 2013 3:29 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von FlotteMotte » Mi Okt 09, 2013 3:58 pm

In meiner früheren Partyzeit (jetzt mit Kind ist es sehr selten geworden) habe ich immer noch in der Nach etwas fettiges gegessen (Pizza oder so), weil der Alkohol dann durch das Fett schon mal etwas aufgesaugt wird. Dann habe ich mir immer eine große Mineralwasserflasche neben das Bett gestellt. Wenn ich viel getrunken habe, schlafe ich auch immer sehr schlecht und wache oft auf. Bei jedem Aufwachen habe ich immer versucht, möglichst viel zu trinken und dann gings am Morgen eigentlich immer ganz gut. Und für den restlichen Tag ist die beste Medizin immer noch faulenzen, sich ausruhen und nichts tun ;)

Neo
Beiträge: 101
Registriert: Sa Mär 31, 2007 3:47 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Neo » Do Dez 19, 2013 3:38 pm

Bei Kater-Kopfschmerzen hilft vor allem Kühlung. Am Besten ein Eisbeutel auf die Strin und sich freuen, wenn der Schmerz nachlässt. Wenn man kein Eis da hat, fhilft auch ein kaltfeuchter Waschlappen!

Zimmermann
Beiträge: 158
Registriert: Di Aug 03, 2010 9:57 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Zimmermann » Fr Dez 27, 2013 3:11 pm

Susanne postete
Ein ordentliches Katerfrühstück muss her! :)
Dazu gehört natürlich der Rollmops ebenso wie ein extra starker Kaffee und reichlich Vitamine sowie Käse, der Mineralstoffe liefert.
Bei mir, ganz ehrlich, hilft auch am besten ein sauer eingelegter Hering, Rollmps oder Matjes. Viel mehr kann ich auch nicht essen, wenn ich einen Kater habe.
Also dann, deckt euch ein mit Heringen und dann:
Fröhliches Sylvester!

Sansa
Beiträge: 159
Registriert: Mo Jun 29, 2015 10:43 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Sansa » Mi Jul 22, 2015 5:17 pm

Genau Rollmops ist super und soll angeblich das Durstgefühl ankurbeln, weil es so salzig ist. Das hat den guten Nebeneffekt, dass man mehr Wasser trinkt am Katertag und somit den Bedarf an mehr Flüssigkeit besser ausgleichen kann :)

Mir hilft es außerdem einen Tomatensaft mit Pfeffer zu trinken, quasi Bloody Mary ohne Alkohol. Ist natürlich Geschmackssache.
No wonder! Just physiotherapy.

Goter
Beiträge: 5
Registriert: Di Aug 03, 2010 8:45 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Goter » Mi Nov 04, 2015 1:33 pm

Ich hab bei mir gemerkt, dass ich nur dann zu viel trinke und am nächsten Tag verkatert bin, wenn ich sehr gestresst bin. Dann trinke ich zu schnell, hab das Gefühl nur langsam runter zu kommen. Darauf kommt dann der Kater. Jetzt versuche ich, wenn ich gestresst bin ert mal runter zu kommen, z.B. mit Sport, und dann erst zur Party zu gehen.

Uri
Beiträge: 6
Registriert: Di Aug 03, 2010 9:16 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Uri » Mi Feb 10, 2016 3:10 pm

Interessant finde ich, zu dem Thema auch das folgend Youtube Video von Ulf Pape.

www.youtube.com/watch?v=j3Eg6-FcUpU

Das Lehrvideo ist eine leicht verständliche Anleitung zur Selbsthilfe. Man kann lernen, wie man mit Akupressur akute Kopfschmerzen in den Griff bekommt.
Pape wendet sich auch besonders an Patienten mit Kopfschmerzen nach intensivem Alkoholkonsum.

Orel
Beiträge: 35
Registriert: Di Aug 03, 2010 9:38 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Orel » Di Apr 05, 2016 12:59 am

hey danke für den thread und die wirklich sehr unterschiedlichen beitäge,
es sind echt gute tipps dazwischen, die merk ich mir bzw. weiß jetzt, wo ich sie finde! :D

bettie
Beiträge: 17
Registriert: Di Mär 29, 2016 4:11 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von bettie » Fr Mai 27, 2016 11:12 am

Ein Kater wird bei mir meist am besten mit einem Serienmarathon auskuriert ;)

Billa
Beiträge: 70
Registriert: Fr Mär 30, 2007 10:31 am

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Billa » Mo Jun 06, 2016 4:47 pm

:D Soisses!

devenzemlak
Beiträge: 7
Registriert: Di Feb 14, 2017 12:14 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von devenzemlak » Fr Feb 24, 2017 3:55 pm

Während dem trinken Wasser trinken, damit verdünnst du bereits bei der Einnahme den Alkohol und er hat nicht mehr so einen starken Effekt. Natürlich auch die anderen Tipps hier.

Athene
Beiträge: 11
Registriert: Do Mär 09, 2017 1:40 pm

Kater - Was kann man tun?

Beitrag von Athene » Mo Mär 13, 2017 9:54 am

Gegen einen wirklich fiesen Kater wirkt Ruta D6 sehr gut. Oder man sollte wirklich schon beim Alkohol trinken darauf achten, dass man genügend Wasser nebenbei trinkt.

Antworten