Wärmebehandlung

Antworten
Viking
Beiträge: 3
Registriert: Mi Mär 28, 2018 5:44 pm

Wärmebehandlung

Beitrag von Viking » So Apr 29, 2018 4:20 pm

Ist den eine Infrarotkabine gut, wenn man eine Wärmebehandlung möchte? Was kosten den gute Infrarotkabinen? Freue mich über eure Erfahrungen!

Mattis
Beiträge: 1
Registriert: Mo Apr 30, 2018 11:39 am

Wärmebehandlung

Beitrag von Mattis » Mo Apr 30, 2018 11:42 am

Viking postete
Ist den eine Infrarotkabine gut, wenn man eine Wärmebehandlung möchte? Was kosten den gute Infrarotkabinen? Freue mich über eure Erfahrungen!
Eine Infrarotkabine ist super, wenn du wärme brauchst. Wenn du auf https://megasauna.de/Infrarot-Kabinen mal schaust, sind diese Kabinen noch nicht einmal so teuer.

Fiona
Beiträge: 149
Registriert: Sa Aug 30, 2008 12:35 am

Re: Wärmebehandlung

Beitrag von Fiona » Di Nov 10, 2020 6:24 pm

Leider werft ihr bei diesem eigentlich interessanten Thema die Therapieformen durcheinander.
Eine Wärmebehandlung ist eine Art der Thermotherapie, bei der Wärme verschiedenen Ursprungs zur Behandlung von Schmerzen eingesetzt wird. Die Wärmetherapie wird vor allem bei muskulären Verspannungen und Arthrosen genutzt. Zur Wärmebehandlung zählen Schlammpackungen, Sauna und auch das bekannte Dampfbad. Zum Beispiel helfen bei Arthrose in den Handgelenken wärmende, besser noch sich langsam erwärmende, Handbäder. Zur Wärmetherapie wird auch die Erwärmung durch Lichtenergie gezählt. Diese Infrarottherapie hat aber wenig mit der beworbenen Kabine zu tun, sondern ist ein Behandlungsverfahren, das unter anderem zur Vorbehandlung für Krankengymnastik oder medizinische Massagen eingesetzt wird.
Die Methoden der Wärmetherapie sind eine Domäne der Physiotherapie und werden ärztlich verordnet. Absprachen mit den behandelnden Ärzten sind auch dann sinnvoll, wenn du die Behandlung selbst bezahlst. Insbesondere ist Vorsicht bei Entzündungen geboten, die sich durch eine Wärmebehandlung meist verschlimmern.

pegasos
Beiträge: 9
Registriert: So Jul 19, 2020 7:32 pm

Re: Wärmebehandlung

Beitrag von pegasos » Mi Nov 11, 2020 9:36 pm

Echt gut erklärt! :o
Bei manchen Krankheiten ist die Wärme- oder Thermotherapie echt eine sehr wirksame Behandlungsmethode. Sie eignet sich besonders um eine Rheumabehandlung zu unterstützen. Krankheitsbedingte Symptome können dadurch gelindert werden, ohne dass man zusätzlich Medikamente einnehmen muss. Infrarot-Bestrahlung oder Ultraschall können echt schmerzlindernd und auch entzündungshemmend wirken. Ich denk aber auch, dass eine Kabine echt übertrieben ist.

oliv e.
Beiträge: 11
Registriert: Mi Apr 08, 2020 12:42 pm

Re: Wärmebehandlung

Beitrag von oliv e. » Fr Apr 30, 2021 2:23 pm

Ich denke auch, dass die Infrarotkabine nicht viel mit einer Wärmebehandlung im Sinne einer Thermotherapie zu tun hat. Da ging es wohl mehr um die Werbung als um verlässliche Information. Trotzdem halte ich die Therapieform der Kälte- und Wärmebehandlung in der Thermotherapie für ein sehr interessantes Thema.
:o Dazu würde ich auch gerne mehr wissen!

Moritz
Beiträge: 16
Registriert: Mo Feb 03, 2020 8:48 am

Re: Wärmebehandlung

Beitrag von Moritz » Do Mai 06, 2021 9:51 pm

Hey Oliv, ich glaub, da kann ich dir weiterhelfen. Wärme- und Kältetherapie werden vielfach als vorbereitende und ergänzende Maßnahmen für die weitere physiotherapeutische Behandlung eingesetzt. "Die Thermotherapie fördert die Durchblutung eines Körperabschnittes oder eines einzelnen Organes gezielt, um so den natürlichen Heilungsprozess in diesem Bereich anzuregen", sagt Petra Rudnick unter: https://www.tk.de/techniker/gesundheit- ... te-2016250
Generell sollte keine Wärme angewendet werden bei akuten entzündlichen Prozessen, schwerem unbehandeltem Bluthochdruck und schwerer unbehandelter Überfunktion der Schilddrüse.

primavera
Beiträge: 23
Registriert: So Dez 08, 2019 6:46 pm

Re: Wärmebehandlung

Beitrag von primavera » Fr Mai 07, 2021 1:20 pm

Ich bin ganz deiner Meinung! Bei manchen Krankheiten ist Wärme- oder Thermotherapie eine sehr wirksame Behandlungsmethode. Dazu gehören auch chronische Spannungskopfschmerzen, die durch muskuläre Verspannungen bedingt werden. Thermotherapie bedeutet in diesem Fall die Anwendung von Wärme, beispielsweise in Form von Fangopackungen, Wärmflaschen, oder Infrarotlicht. Das führt neben anderen auch dazu, dass die Muskulatur entspannt und die Durchblutung zunimmt. Eine Infrarotkabine ist dafür allerdings nicht notwendig. Sie sollte auch nicht ohne ärztliche Aufsicht genutzt werden.

Antworten