Holunderbeersaft / Fliederbeersaft

Antworten
gina
Beiträge: 83
Registriert: Sa Jun 09, 2007 1:55 pm

Holunderbeersaft / Fliederbeersaft

Beitrag von gina » Do Mär 12, 2009 10:55 am

Gegen eine auftretende Erkältung, oder auch bereits im fortgeschrittenen Stadium, hilft am besten Holunderbeer- oder auch Fliederbeersaft.
Der Saft ist super Vitamin-C-haltig und wirkt zu dem antibiotisch.
Morgens, mittags und abends je eine heiße Tasse und die Erkältung ist ganz schnell im Griff.
Mein Tipp für Kinder: Zum Süßen etwas Fenchelhonig beigeben, dann ist der Saft nicht so sauer.

cassy
Beiträge: 257
Registriert: Di Apr 10, 2007 6:21 pm

Holunderbeersaft / Fliederbeersaft

Beitrag von cassy » Fr Mär 27, 2009 1:06 pm

Super-Tipp Gina!
Vielen Dank, ich werde das besonders bei meinen Kindern ausprobieren, besonders jetzt in der Übergangszeit zwischen Warm und Kalt.
Also, nochmals DAnke!

jasmin
Beiträge: 71
Registriert: Sa Mär 31, 2007 4:05 pm

Holunderbeersaft / Fliederbeersaft

Beitrag von jasmin » Do Apr 09, 2009 5:00 pm

Meine Kinder mögen den Saft richtig gerne und trinken ihn regelmäßig - nicht nur im Krankheitsfall. Sie essen auch sonst ganz gesund und bewegen sich viel. Das alles gemeinsam trägt sicher dazu bei, dass eine sehr stabile Gesundheit haben und sich selten Erkältungen oder andere Infekt einfangen.

Rolf
Beiträge: 171
Registriert: Mi Apr 04, 2007 9:55 am

Re: Holunderbeersaft / Fliederbeersaft

Beitrag von Rolf » So Nov 03, 2019 2:31 pm

Ich mag den saft auch wahnsinnige gerne.
Nicht nur was für Kinder! :D
Die Saison ist ja gerade zuende, aber man kann den saft gut selbst machen und dann über den winter seine c-Dosis auffüllen.

Antworten