Gute Vorsätze im neuen Jahr

Antworten
Sarah88
Beiträge: 17
Registriert: Mo Feb 03, 2020 11:49 am

Gute Vorsätze im neuen Jahr

Beitrag von Sarah88 » Mo Dez 06, 2021 6:42 pm

Wie haltet Ihr es mit guten Vorsätzen für ein neues Jahr?
Für mich sind sie immer ein Anreiz und ich versuche mir realistische Ziele zu setzen und im Dezember hake ich dann immer ab oder entwickel auch schon mal veränderte Ziele. In den letzten Jahren waren das vor allem berufliche Vorsätze, die ich auch gut erfüllt habe. Nun will ich mich aber auch wieder mehr um meine Gesundheit kümmern.
Erstens will ich mich regelmäßiger und gleichmäßiger bewegen. Ich mache zwar viel Sport, aber nicht richtig nach Plan und das wäre viel gesünder. Das soll sich nun ändern.
Zweitens werde ich in Zukunft nur noch Bio-Fleisch essen und mindestens 2 vegetarische Tage in der Woche einlegen. Ich hoffe, das tut meinem Herzkreislaufsystem gut, auch wenn es bisher keine Probleme gab.
Drittens will ich mein Zeitmanagement verbessern. Das ist wichtig um Stress, Burnout und dergleichen vorzubeugen.
Mir fällt es ziemlich leicht meine Vorsätze einzuhalten. Mein Trick ist, dass ich sie immer aufschreibe und auch laut verkünde. Damit mache ich mir etwas Druck, der mich aber gut motiviert.
Wie ist das bei Euch? Wie macht Ihr das?

primavera
Beiträge: 34
Registriert: So Dez 08, 2019 6:46 pm

Re: Gute Vorsätze im neuen Jahr

Beitrag von primavera » Mi Dez 08, 2021 10:58 pm

Liebe Sarah, ich mache mir auch jedes Jahr gute Vorsätze und finde das schon hilfreich. Bisher habe ich sie noch nicht aufgeschrieben, aber ich kann mir schon vorstellen, dass es hilft. Gesundheit spielt bei mir dabei schon immer eine große Rolle.
Da ich während der ganzen Corona Zeit möglichst keine Arztbesuche gemacht habe, will ich im nächsten Jahr mal alles durchchecken lassen. Zahnarzttermine sind klar. Dazu will ich Augen und Ohren mal checken lassen, insbesondere das Hörvermögen. Ich habe gelesen, dass eine Schwerhörigkeit immer schlimmer wird desto länger man sie schleifen lässt. Deshalb lasse ich mich mal testen, bevor mir etwas unangenehm auffällt.
Mehr Sport gehört jedes Jahr wieder zu meinen Vorsätzen. Das ist aber gut so, weil es mich immer wieder xxxx.
Außerdem habe ich mir vorgenommen mehr über Kräuter zu lernen und wie man Heilmittel selber macht.
Das mit dem Bio-Fleisch ist auch eine gute Idee, da schließe ich mich vielleicht an.

Karo
Beiträge: 15
Registriert: So Jan 26, 2020 8:00 am

Re: Gute Vorsätze im neuen Jahr

Beitrag von Karo » Do Dez 30, 2021 12:03 am

Ich glaube auch, dass die Vorsätze eine gute Motivation sein können. Es scheint wohl viele Menschen zu geben, die das genauso sehen, wie eine repräsentative Umfrage zeigt. Stress abbauen und mehr Zeit mit Familie und Freunden verbringen wollen jeweils 64 Prozent der Befragten mit Vorsätzen. Vor allem bei den Jüngeren im Alter von 14 bis 29 Jahren stehen Familie und Freunde hoch im Kurs (81 Prozent). Umwelt- beziehungsweise klimafreundlicher verhalten wollen sich 60 Prozent der Befragten mit Vorsätzen. Mehr Sport treiben ist für 59 Prozent ein Ziel, mehr Zeit für sich selbst wollen 53 Prozent anstreben. Mehr zu der Rangliste der guten Vorsätze für 2022 auf https://www.deutschland.de/de/news/vorsaetze-fuer-2022

stefan
Beiträge: 130
Registriert: Di Aug 21, 2007 6:30 pm

Re: Gute Vorsätze im neuen Jahr

Beitrag von stefan » Do Jan 13, 2022 12:24 am

Laut der zitierten DAK-Studie wünschen sich die Menschen auch für 2022 weniger Stress und mehr Zeit für die Familie. Vor allem jüngere Menschen zwischen 14 und 29 Jahren blicken so auf 2022. Jeder Zweite in dieser Altersgruppe steckte sich bewusst Ziele. Mit steigendem Alter sind gute Vorsätze von geringerer Bedeutung.
Genaueres zu der Studie findet ihr bei der DAK selbst:
https://www.dak.de/dak/bundesthemen/gut ... 20664.html#/
Die DAK-Gesundheit fragt jährlich nach den guten Vorsätzen für das kommende Jahr und deren Umsetzung aus dem Vorjahr. Der Hälfte aller Befragten gelang es 2021, die gesteckten Ziele aus 2020 länger als drei Monate durchzuhalten, weitere 21 Prozent hielten zumindest zwei bis drei Monate durch. In diesem Jahr der Corona-Pandemie fiel es jedoch rund 50 Prozent schwerer, die Vorhaben umzusetzen.

luna21
Beiträge: 95
Registriert: Di Apr 13, 2021 3:01 am

Re: Gute Vorsätze im neuen Jahr

Beitrag von luna21 » Mo Jan 17, 2022 8:37 pm

Das Thema finde ich auch interessant. Mehr Sport treiben, ein paar Pfunde verlieren, nicht mehr so schnell aus der Ruhe geraten sind solche typischen Ziele, die immer wieder auf der Liste der guten Vorsätze landen. Für mich kommen noch weniger Fleisch essen und mehr auf das Klima achten dazu, die ihr ja oben auch schon beigetragen habt. Viele nehmen sich zum Jahreswechsel etwas vor, aber meistens hapert es dann doch oft mit der Umsetzung. Ich glaube, dass wir öffentliche Listen erstellen, weil wir dadurch auf Druck von außen hoffen. Wenn wir unsere Vorsätze wirklich ernst nehmen würden, bräuchten wir das eigentlich gar nicht.

Antworten