Gesundheit – Jung & Alt
Mitten im Leben -

- bereits mit Mitte 30 beginnt der Körper abzubauen. Die Gewebsfestigkeit lässt nach und mit der Zeit werden die Knochen poröser und brechen leichter. In der Steinzeit war das noch kein Problem, weil die Menschen selten älter als 40 wurden. Doch heute beginnt um die 60 ein neuer Lebensabschnitt, der "Altersruhestand", auf den sich viele schon lange vorher freuen. Die meisten haben klare Ziele für diesen Lebensabschnitt und sind noch weit davon entfernt alt und gebrechlich zu werden.

Da der Körper die Nährstoffe nicht mehr im gleichen Maße verwertet, wie in jüngeren Jahren, sollten Senioren die Möglichkeiten nutzen, die hochwertige Nahrungsergänzungsmittel (apothekenpflichtig) bieten. Calcium stärkt den Knochenbau und hat oft positive Wirkung auf die Haut. Zink beschleunigt die Wundheilung und stärkt das Immunsystem. Ein Mangel ist oft für zunehmende Müdigkeit, Appetitverlust, Geruchs- und Geschmacksstörungen verantwortlich. Neben der allgemeinen Schwächung des Organismus und somit der Leistungsfähigkeit können die Sehkraft und andere lebenswichtige Funktionen beeinträchtigt werden.
Wichtig bei der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln, besonders im fortgeschrittenen Alter, ist jedoch, auf die Verträglichkeit der Produkte zu achten. Zink sollte nur in Kombination mit Asparaginsäure, einer magenfreundlichen Aminosäure, die eine rasche Aufnahme und gute Verwertbarkeit des Spurenelements bewirkt, eingenommen werden.
 
Gefühlschaos, Gewichtsprobleme und Akne ..................................................     ...lesen
Übergewicht... .................................................................................................     ...lesen
Zappel-Phillip ..................................................................................................     ...lesen
Rückenschaden! ..............................................................................................     ...lesen
    zurück  
    Wasser & Luft     Lebensmittel     Soziales Umfeld
    Pflege     Heilung     Jung & Alt
 
    Lifestyle     Karriere     Wellness
 
    Startseite    Über mich    Link-Tipps     Hinweise    Impressum    Sitemap